Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

28.07.2012

Abschied nach 1. Rennen

Schwimmerin Koschischek enttäuscht bei Auftakt

Kaum begonnen, schon zerronnen. Der Olympia-Traum von Birgit Koschischek.

Kaum begonnen, schon zerronnen. Der Olympia-Traum von Birgit Koschischek. (© APA)

Für die Delfin-Schwimmerin Birgit Koschischek sind die Olympischen Spiele 2012 in London nach nur einem Rennen zu Ende.

+++Judoka Paischer schon in Runde 2 out +++
+++ Debütantin Obermoser schießt sich auf Rang 19 +++

Die 25-jährige Wienerin schlug am Samstag im Aquatics Centre über 100 m in 1:00,54 Minuten an und war damit in ihrem Vorlauf nur Achte und Letzte, insgesamt klassierte sie sich als 37. von 42 Athletinnen. Für das von ihr angestrebte Semifinale der besten 16 wären 58,74 Sekunden nötig gewesen. Der von ihr gehaltene österreichische Rekord liegt bei 58,80 Sekunden.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Koschischek mit Rang neun OSV-Beste

Ernüchterung im Schwimmverband

Koschischek mit Rang neun OSV-Beste

Keine Befreiung für Muslime vom Schwimmunterricht

"Burkini-Urteil" in Deutschland

Keine Befreiung für Muslime vom Schwimmunterricht

Die spektakulärsten Naturpools der Welt

Schwimmen in der Wildnis

Die spektakulärsten Naturpools der Welt

OSV-Präsident Meidlinger tritt zurück

Konflikt mit Dinko Jukic

OSV-Präsident Meidlinger tritt zurück

Schwimmerin stirbt bei Ärmelkanal-Querung

Trotz Hubschrauberrettung

Schwimmerin stirbt bei Ärmelkanal-Querung

Heute öffnen die Wiener Bäder

Badesaison vorverlegt

Heute öffnen die Wiener Bäder

In Fall "Dinko Jukic" kommt nun Bewegung

Antrag auf einstweilige Verfügung

In Fall "Dinko Jukic" kommt nun Bewegung

Regelverstoß - Verliert Phelps alle Medaillen?

Nachträglich Bronze für Jukic?

Regelverstoß - Verliert Phelps alle Medaillen?




OlympiaTweet