Knappe Niederlage Olympia

Weltmeister waren zu stark für Doppler/Horst

Die Österreicher Clemens Doppler/Alexander Horst haben beim olympischen Beach-Volleyball-Turnier das erste Gruppenspiel gegen die brasilianischen Weltmeister Emanuel/Alison erwartungsgemäß, aber nur knapp verloren.

Die besten Bilder der Olympischen Spiele

Joel Gonzalez Bonilla von Spanien (blau) verfehlt Uno Sanli aus Schweden (rot) nur knapp mit seinem Kick.
Joel Gonzalez Bonilla von Spanien (blau) verfehlt Uno Sanli aus Schweden (rot) nur knapp mit seinem Kick.
Das rot-weiß-rote Duo gewann am Sonntag in London zwar überraschend den ersten Satz, die topgesetzten Südamerikaner setzten sich schließlich 2:1 (-19,17,14) durch. Ihr zweites Match bestreiten Doppler/Horst am Dienstag gegen die Italiener Paolo Nicolai/Daniele Lupo.


PS: Haben Sie schon unseren Newsletter abonniert? Hier anmelden!
Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at!
Heute.at auf Pinterest finden Sie hier!
Heute.at auf Instagram gibt es hier!

Ihre Meinung

Fotoshows aus Olympia (10 Diaserien)