Olympia-Top Olympia

15-jähriger Goldfisch begeistert in London

15-jähriger Goldfisch begeistert in London

Ruta Meilutyte wurde vor der Siegerehrung von ihren Emotionen überwältigt. (© EPA)

Ruta Meilutyte wurde vor der Siegerehrung von ihren Emotionen überwältigt.
Ruta Meilutyte wurde vor der Siegerehrung von ihren Emotionen überwältigt.
Ruta Meilutyte ist einer der aufsteigenden Sterne bei den Olympischen Spielen in London. Mit ihren gerade einmal 15 Jahren hat sie über 100 Meter Brustschwimmen die Goldmedaille gewonnen und im Halbfinale neue europäische Rekordzeit geschwommen. Nach ihrem Sieg sagte sie: "Es war ein Schock - ein guter Schock."

Schon vor ihrem Goldlauf wurde die junge Litauerin, die das renomierte Plymouth College in England besucht, als hochpotentielle Medaillenanwärterin gehandelt. Und sie ist den in sie gesetzten Erwartungen gerecht geworden. Ob sie auch über die doppelte Distanz das Zeug zum Champion hat, wird sich zeigen. Die Vorläufe über 200 Meter Brust finden am Mittwoch statt, das Finale steigt am Donnerstag.

Ihre Goldmedaille widmete die junge Schwimmerin ihrer Familie und merkte an: "Schwimmen ist nicht sehr populär in Litauen - aber vielleicht wird es ja jetzt ein bisschen beliebter." Es ist zu hoffen.

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Olympia (10 Diaserien)