Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise | ÖVP-Umbruch

Lade Login-Box.

04.08.2012

Schwache Ergebnisse

Enttäuschungen für Obermoser und Perterer

Stephanie Obermoser

Für Obermoser sind die Spiele nun vorbei (© APA)

Stephanie Obermoser scheiterte an der Qualifikation für das Stechen im Kleinkaliber-Dreistellungsmatch. Triathletin Lisa Perterer belegte nur Rang 48.

Lisa Perterer

Perterer kam mit großem Rückstand ins Ziel (© APA)

Schützin Stephanie Obermoser hat ihre ersten Olympischen Spiele mit einem wenig zufriedenstellenden 37. Rang beendet. Im Kleinkaliber-Dreistellungsmatch kam die 23-jährige Tirolerin am Samstagvormittag nach gutem Start nicht über 573 von 600 möglichen Ringen hinaus. 583 Ringe hätten zum Stechen um den Einzug ins Finale gereicht. In ihrem ersten Bewerb mit dem Luftgewehr hatte Obermoser in den Royal Artillery Barracks in London Platz 19 belegt.

Die Schweizerin Nicola Spirig ist die Triathlon-Olympiasiegerin 2012. Die Europameisterin und Siegerin der WM-Rennen zuletzt in Madrid und Kitzbühel setzte sich am Samstag im Londoner Hyde Park in einem dramatischen Zielsprint in 1:59:48 Stunden hauchdünn vor der zeitgleichen Schwedin Lisa Norden und zwei Sekunden vor der Australierin Erin Densham durch. Die Kärntnerin Lisa Perterer wurde bei ihrer Olympia-Premiere 9:24 Minuten zurück unter 55 Konkurrentinnen 48.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Ziel Top 20: Lisa’s Genussprojekt

Fesche Triathlon-Hoffnung

Ziel Top 20: Lisa’s Genussprojekt

"Normaler Mensch hätte das nicht überlebt"

Matthias Steiner hatte Glück

"Normaler Mensch hätte das nicht überlebt"

Falscher Medaillenspiegel aus purem Hass

Australien vs. Neuseeland

Falscher Medaillenspiegel aus purem Hass

Mann ohne Beine läuft ins 400-Meter-Semifinale

"Blade Runner" Oscar Pistorius

Mann ohne Beine läuft ins 400-Meter-Semifinale

Tour-Sieger Wiggins fährt zu Gold

Rad-Einzelzeitfahren

Tour-Sieger Wiggins fährt zu Gold

Bundespräsident Fischer nimmt ÖOC in Schutz

Verlieren gehöre zum Sport

Bundespräsident Fischer nimmt ÖOC in Schutz

Nur "Blech" für Delle Karth/Resch

Trotz Sieg im Medal Race

Nur "Blech" für Delle Karth/Resch




OlympiaTweet