Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

05.08.2012

Australien vs. Neuseeland

Falscher Medaillenspiegel aus purem Hass

Australien Enttäuschung

Australien ist bei Olympia 2012 nicht auf Leistungshöhe und reagiert unfair. (© Reuters)

Der australische TV-Sender Channel 9 musste übers Wochenende den Medaillenspiegel "frisieren".

Weil der ungeliebte kleine Nachbar Neuseeland zwischenzeitlich im Medaillenspiegel auf Platz 10 und damit weit vor Australien lag, zeigte der Sender nur die besten Neun des Tableaus plus Australien.

Die Verantwortlichen von Channel 9 gaben sogar offen zu, dies mit Absicht getan zu haben, um die Zuschauer nicht an die guten Leistungen Neuseelands zu erinnern.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Olympiasieger Wiggins radelt bei Trentino-Rennen

Vorbereitung für Giro d'Italia

Olympiasieger Wiggins radelt bei Trentino-Rennen

Laufen zu Gunsten der Krebsforschung

Olympiateilnehmerin Beate Schrott

Laufen zu Gunsten der Krebsforschung

Murray ringt Djokovic im US-Open-Finale nieder

76-jährige Tennis-Durststrecke

Murray ringt Djokovic im US-Open-Finale nieder

Regelverstoß - Verliert Phelps alle Medaillen?

Nachträglich Bronze für Jukic?

Regelverstoß - Verliert Phelps alle Medaillen?

"Wir steuern auf ein Desaster zu"

Wundenlecken nach Olympia-Pleite

"Wir steuern auf ein Desaster zu"

Bundespräsident Fischer nimmt ÖOC in Schutz

Verlieren gehöre zum Sport

Bundespräsident Fischer nimmt ÖOC in Schutz

"Normaler Mensch hätte das nicht überlebt"

Matthias Steiner hatte Glück

"Normaler Mensch hätte das nicht überlebt"

Nur "Blech" für Delle Karth/Resch

Trotz Sieg im Medal Race

Nur "Blech" für Delle Karth/Resch




OlympiaTweet