Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

08.08.2012

Bolt und Blake

Jamaikas Sprint-Raketen locker ins 200 m Finale

Der Franzose Christophe Lemaitre(l.) und Usain Bolt nach ihrem Einzug ins Finale.

Der Franzose Christophe Lemaitre(l.) und Usain Bolt nach ihrem Einzug ins Finale. (© EPA)

Ohne jegliche Probleme sind Jamaikas Starsprinter ins Olympische 200 Meter-Finale der Leichtathleten gelaufen.

+++ Bolt holt 100 m-Gold in Rekordzeit +++

Sowohl Titelverteidiger Usain Bolt als auch sein Landsmann Yohan Blake kamen ganz locker zu Laufsiegen, wobei der Herausforderer mit 20,01 die schnellste Halbfinal-Zeit erzielte. Bolt kam ohne größere Anstrengungen auf 20,18 Sekunden.

Als weitere Medaillen-Kandidaten im Finale am Donnerstag präsentierten sich Wallace Spearmon aus den USA (20,02) und der Franzose Christophe Lemaitre (20,03).


News für Heute?


Verwandte Artikel

David Cameron baut seine Regierung um

Europakritiker im Vormarsch

David Cameron baut seine Regierung um

Fahrschülerin fiel 110 Mal durch!

10 Jahre lang versucht

Fahrschülerin fiel 110 Mal durch!

Unbekannte werben mit Usain Bolt für Kondome

Nicht jeder will schnell sein

Unbekannte werben mit Usain Bolt für Kondome

Wimbledon-Finale: Bouchard fordert Kvitova

Kanadierin "reif für den Titel"

Wimbledon-Finale: Bouchard fordert Kvitova

Cressida Bonas will nun Hollywood erobern

Nach Trennung von Prinz Harry

Cressida Bonas will nun Hollywood erobern

382 Passagiere aus Zug im Ärmelkanal evakuiert

Horrorszenario unter der Erde

382 Passagiere aus Zug im Ärmelkanal evakuiert




OlympiaTweet