TV Paar

31. Mai 2018 12:37; Akt: 31.05.2018 14:27 Print

"Oh, der Herr Schwarzjirg ist auch wieder da!"

Seit 10 Jahren sind Bianca Schwarzjirg und Flo Danner das Dream-Duo im Café Puls. Der Talk über Freundschaft und ob ihnen der Wecker auf den Wecker geht.

Seit zehn Jahren sind Bianca Schwarzjirg und Florian Danner ein TV-Paar (Bild: PULS 4 Stefan Armbruster)

Seit zehn Jahren sind Bianca Schwarzjirg und Florian Danner ein TV-Paar (Bild: PULS 4 Stefan Armbruster)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zehn Jahre auf engstem Raum miteinander zu arbeiten, ist nicht immer leicht. Erschwerend kommt noch die frühe Morgenstunde dazu. Aber ob Sie es glauben oder nicht. Bibi und Flo sind ein Herz und eine Seele. "Heute" bat das TV-Paar anlässlich ihres runden Arbeitsjubiläum zum Interview.

Heute: Was liebt ihr am frühen Aufstehen, was eher nicht so?
Florian Danner: Am liebsten mag‘ ich am frühen Aufstehen, wenn es erledigt ist. ;-) Manchmal würd‘ ich den Wecker um 2.30 Uhr schon gern ins Eck schmeißen und weiterschlafen. Aber vor allem jetzt im Juni hat das frühe Aufstehen auch was richtig Schönes: Wenn man zwischen 3 und halb 4 in die Arbeit fährt und am Horizont sieht man schon, wies bald hell wird. So sieht man die Stadt sonst nur, wenn man nach dem Party machen heimkommt – und da fällt einem sowas meistens nicht auf!
Bianca Schwarzjirg: Ich liebe es alleine auf den Straßen unterwegs zum Sender zu sein. Diese Ruhe in der Stadt ist einfach nur gold wert. Das Wecker klingeln ist nicht unbedingt mein Favorit.

Was macht Ihr privat miteinander?
Bibi: Wir gehen oft gemeinsam Mittagessen und hecken dann Pläne und Ideen für die Café Puls Sendung aus. Und wenn es eine Krisensitzung gibt, dann treffen wir uns bei Flo zu Hause und es gibt Doppel-panier-Schnitzis. Seine Frau macht die besten!
Flo: Ja, Frühstücken oder Mittagessen gehen, wenn unser Arbeitstag vorbei ist, weil sonst keiner Zeit hat und unsere restlichen Freunde noch lange arbeiten müssen. Vermutlich behaupten das zwar alle TV-Paare – und wir wissen, bei den meisten stimmt's nicht. Aber wir sind zu echten Freunden geworden in diesen zehn Jahren. Ich glaub‘ es gibt außer meiner Frau keinen Menschen, mit dem ich so viel Kontakt habe und so viel rede, wie mit Bibi. Oft sogar mehr als mit meiner Frau. Bibi hat meine Frau, meine zwei Burschen und mich zum Beispiel mit ihrer Liebe zu Bad Gastein angesteckt – ein, zwei Mal im Jahr sind wir mindestens bei Bibi im Gasteinertal zum Skifahren oder Wandern. Dort begrüßt mich der Chef der Bergrettung übrigens mittlerweile mit: „Ohhh, der Herr Schwarzjirg ist auch wieder da.“

Habt Ihr schon mal gestritten –das kommt ja in den besten „Beziehungen“ vor?
Bibi: In der Früh ist man immer sensibel, aber es kommt eigentlich nicht vor, dass wir streiten. Wenn sich mal einer von uns im Ton vergreift, kommt spätestens als Nachsatz: Ich hoffe, das hat dich nicht gekränkt. Zehn Jahre Beziehung als Moderatoren-Paar haben wir bis jetzt ohne große Krise gemeistert. Und da sind wir beide stolz drauf. Wir ticken einfach mittlerweile echt ähnlich.
Flo: Schreiduelle oder so – wie es bei anderen Moderatoren vorkommt - wie man hört – genau null. Aber auf sowas würden wir beide auch ziemlich allergisch reagieren, wenn der/die andere mit einem schreit. Ich glaub‘, wir haben eine ziemlich optimale Beziehung. Wir kennen uns extrem gut, wissen, wie der andere tickt, gehen dann aber getrennt voneinander heim haben ein Privatleben neben dieser Arbeitsehe, damit wir uns nicht gegenseitig auf den Geist gehen. Also, mir fällt tatsächlich kein Beispiel ein, für einen echten Streit.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(man)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bibi Blocksberg am 01.06.2018 00:24 Report Diesen Beitrag melden

    Diese komische Frau

    kommt immer mit Kurzrock und verkrampft sich dann beim Sitzen. Sonst (Playboy etc.), bzw. wenn die Gage stimmte, ist sie offenbar nicht so scheu.

  • B. Swansleg am 02.06.2018 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    Ein hübsches und intelligentes Paar

    da klappt es auch privat.

    einklappen einklappen
  • Trollop am 01.06.2018 00:44 Report Diesen Beitrag melden

    Die arme Bibi

    jetzt schon in einer Liga mit der Milborn und Raidl (figurmäßig).

Die neuesten Leser-Kommentare

  • B. Swansleg am 02.06.2018 11:47 Report Diesen Beitrag melden

    Ein hübsches und intelligentes Paar

    da klappt es auch privat.

    • Nur Naif am 02.06.2018 17:10 Report Diesen Beitrag melden

      Liebe Fr. Swanzleck

      das ist kein Paar, sind zwar beide liiert, aber nicht miteinander.

    einklappen einklappen
  • Cafe so lala am 01.06.2018 21:19 Report Diesen Beitrag melden

    Bravo

    Die Wiederholung der Wiederholung

  • Steffi Bauer am 01.06.2018 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Egal

    was da sonst für Töne zu hören sind: Ich mag die beiden! Sind absolut sympathisch und haben beide Humor.

  • Wolfgang. am 01.06.2018 09:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich seh schlecht

    Ich finde die zwei richtig beinlich. turteltauben können es nicht besser machen. echt schlimm. ..

  • Trollop am 01.06.2018 00:44 Report Diesen Beitrag melden

    Die arme Bibi

    jetzt schon in einer Liga mit der Milborn und Raidl (figurmäßig).