Amateure stellen sich Profis

31. Oktober 2011 01:04; Akt: 31.10.2011 11:14 Print

Spiel, Satz und Sieg für den guten Zweck

Toni Poster ist mehr gelaufen als in seiner Fußballkarriere, stichelte Ex-Tennis-Ass Alex Antonitsch in Richtung der Kicker-Legende.

Fehler gesehen?

„Toni Poster ist mehr gelaufen als in seiner Fußballkarriere“, stichelte Ex-Tennis-Ass Alex Antonitsch in Richtung der Kicker-Legende.

Aber auch Kabarettist Viktor Gernot schlug sich beim Promi/Profi-Turnier zugunsten des heimischen Tennis-Nachwuchses im Wiener Club Colony tapfer. „Großartig! Zwei Matches mit Tennislegende Thomas Muster spielen zu dürfen.

Und übrigens, mit mir war er erfolgreicher als in der Stadthalle“, grinste er. „Ich hatte meine Kontaktlinsen nicht dabei, war damit ein leichter Gegener, weil ich mittlerweile Aschenbecher vor den Augen trage“, konterte dieser verschmitzt.

Fazit: A Mordshetz’!

Lisa Trompisch