Salzburger Festspiele

14. August 2012 01:02; Akt: 14.08.2012 01:02 Print

Star-Tenor Domingo hinter Gittern!

300 Euro kostete eine Karte, um den großartigen Tenor Placido Domingo in "Tamerlano" zu erleben - für viele Fans doch ein bisserl zu viel.

Fehler gesehen?

300 Euro kostete eine Karte, um den großartigen Tenor Placido Domingo in "Tamerlano" zu erleben – für viele Fans doch ein bisserl zu viel.

Sie warteten lieber am Bühneneingang des Salzburger Festspielhauses auf ihren Star. Und dieser blödelte bereitwillig herum. "Bei der konzertanten Oper singe ich ja nur und muss als Bajazet nicht wirklich hinter Gitter. Hier sehen sie, wie es sonst in dieser Oper zugeht", lachte er.

Lisa Trompisch