Pop-Titan gab Autogramme

28. Juli 2012 19:26; Akt: 28.07.2012 22:24 Print

Bohlen schrieb sich in Linz die Finger wund

Dieter Bohlen sorgte am Samstag im Einkaufszentrum Plus-City bei Linz vor allem bei den jungen Fans für große Begeisterung. Bevor der Pop-Titan in Linz als Stargast beim Weißen Fest auftrat, gab er eine Autogrammstunde. "Heute" war dabei.

 (Bild: Andreas Tischler/Heute)

(Bild: Andreas Tischler/Heute)

Fehler gesehen?

Dieter Bohlen sorgte am Samstag im Einkaufszentrum Plus-City in Pasching bei Linz vor allem bei den jungen Fans für große Begeisterung. Bevor der Pop-Titan in Linz als Stargast beim Weißen Fest auftrat, gab er eine Autogrammstunde. "Heute" war dabei.

Die in Scharen in die Plus-City geströmten jungen Fans kennen ihn aus dem Fernsehen als knallharten Juror von "Deutschland sucht den Superstar". Am Samstag nahm sich der TV-Star und Musikproduzent Zeit für seine Verehrer und schrieb sich bei der Autogrammstunde ab 17 Uhr im Einkaufszentrum die Finger wund.

Zu seinem Auftritt wurde Bohlen in einem weißen Maybach, passend zu seiner Bekleidung à la "Fête Blanche", chauffiert. Am Abend sollte Bohlen gemeinsam mit Party-Prinz Marcus von Anhalt .

>