Tradition

22. September 2017 13:37; Akt: 22.09.2017 14:16 Print

Nach Kern gastiert auch Drozda in Saratas Heim

Die Empfänge von Opernsängerin Birgit Sarata haben bereits Tradition - diesmal war Bundesminister für Kunst und Kultur Thomas Drozda eingeladen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Opernsängerin Birgit Sarata ist bekannt für ihre wundervollen Empfänge in ihrem prunkvollen Heim im 1. Bezirk in Wien.

Nach Bundeskanzler Christian Kern wurde nun auch Bundesminister für Kunst und Kultur Thomas Drozda zur Audienz in Saratas Domizil geladen.

Bei Speis und Trank und regen Unterhaltungen herrschte wie immer ausgelassene Stimmung. Die zahlreichen prominenten Gäste, darunter auch Werner Sobotka, Waltraut Haas, Christian Struppeck und Andrea Bocan genossen die heimische Atmosphere und kommen bestimmt auch gerne zum nächsten Empfang.

(vaf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Martin B am 24.09.2017 08:16 Report Diesen Beitrag melden

    sicher nicht umsonst.....

    na da wirds wieder ein paar Förderungen als Revanche geben, egal für was Hauptsache es kommt was......

Die neusten Leser-Kommentare

  • Martin B am 24.09.2017 08:16 Report Diesen Beitrag melden

    sicher nicht umsonst.....

    na da wirds wieder ein paar Förderungen als Revanche geben, egal für was Hauptsache es kommt was......