Strapse und Glitzer

01. Dezember 2017 14:14; Akt: 01.12.2017 14:14 Print

Rocky Horror Picture Show feiert rockige Premiere

Das weltbekannte Musical feierte nun Premiere in Wien und zahlreiche Promis wollten sich das Spektakel nicht entgehen lassen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die weltberühmte "Rocky Horror Show" feierte am Mittwochabend Premiere im Wiener MuseumsQuartier und eines wurde hierbei klar: viele sahen die Show nicht zum ersten Mal.

Ausgerüstet mit Klopapier, Zeitung, Knicklichter und Wasserpistole zeigte sich das Publikum begeistert über die Rückkehr von Frank'n'Furter, Magenta, Riff Raff und Co. und verwandelte die Rocky Horror Show zu einem interaktiven Musical, bei dem zum Schluss die gesamte Halle E den Time Warp tanzte.
Mit vollem Einsatz bei der Premiere dabei auch zahlreiche prominente Gäste wie Barbara Kaudelka, Sigrid Spörk, Christa Kummer, Sabine Petzl, Birgit Sarata und Adriana Zartl.

Begehrtester Promi an diesem Abend war aber unbestreitbar der deutsche Publikumsliebling Sky du Mont. Er hat für das Wien-Gastspiel alternierend zu Herbert Steinböck die Rolle des Erzählers übernommen und heizte dem Wiener Publikum mit frechen Sprüchen und einer souveränen Performance richtig ein.

Richard O'Brien's Rocky Horror Show gastiert nun bis 16. Dezember 2017 im Wiener MuseumsQuatier, Halle E.

(vaf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.