Valentinstag

13. Februar 2018 04:00; Akt: 12.02.2018 15:55 Print

Zwei frisch verlobte Paare im persönlichen Liebestalk

Romantisch! Servus-TV-Moderator Andreas Moravec und Society-Queen Andrea Buday über ihren ersten Valentinstag, den sie als Verlobte begehen.

Die frisch verlobten Paare im Liebestalk: Andrea Buday & Ernst Georg Berger; Andreas Moravec & Tanja (Bild: zVg, Andreas Tischler)

Die frisch verlobten Paare im Liebestalk: Andrea Buday & Ernst Georg Berger; Andreas Moravec & Tanja (Bild: zVg, Andreas Tischler)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Kurz vor Weihnachten hielt Andreas Moravec beim New York Trip um die Hand seiner Tanja an. Society-Reporter-Instanz Andrea Buday bekam kurz nach Silvester die Frage aller Fragen gestellt.
Wie sie den Valentinstag feiern, welche Bedeutung er für sie hat und wann die Hochzeitsglocken läuten. Hier sind alle Infos zu zwei wunderschönen Liebesgeschichten.

1. Andreas Moravec und Tanja (Flugbegleiterin auf Privatjets

Wann habt ihr euch kennen gelernt?

Andreas Moravec: Tanja und Ich haben uns bei unserem damaligen gemeinsamen Arbeitgeber "Kronehit" kennengelernt. Da ich damals aber noch in einer Beziehung war, haben wir uns aus den Augen verloren. Erst 2012, als ich wieder Single war, haben wir uns über Facebook wieder geschrieben und hatten unser erstes Date.

War es Liebe auf den ersten Blick?
Also, gefallen hat mir Tanja schon immer - aber wie gesagt, damals war ich gebunden, also war es kein Thema für mich. Tanja hat mir später erzählt, dass sie immer ganz nervös war als ich in der Redaktion zufällig neben ihr gestanden bin.

Was bedeutet Euch der Valentinstag?
Tanja ist eine der Frauen, denen der Valentinstag nicht so wichtig ist. Das fand ich immer sehr angenehm, da ich auch keinen Druck hatte, unbedingt ein Geschenk zu suchen und ein schönes, teures Restaurant zu reservieren. Unseren zweiten Valentinstag haben wir sogar bei McDonalds verbracht. Wir haben Kerzenständer und Besteck mitgenommen und uns einen schönen Abend beim Mäci gemacht. Spätestens da wusste ich, Tanja ist für jeden Spaß zu haben.

Wird er heuer - erstmals als Verlobte - besonders romantisch?
Da wir gerade im Baustress sind, denke ich, dass wir den heurigen Valentinstag zum ersten mal in unserem Haus feiern werden.

Gibt es Geschenke?
Eigentlich hatten wir uns ausgemacht, dass wir uns zum Valentinstag nichts schenken. Aber Blumen oder ein kleines Geschenk wurde es dann doch immer. So wird es auch heuer sein.

Habt Ihr ein bestimmtes Liebeslied?
Ja Lauryn Hill’s Version von: Can’t take my Eyes off of you

Wann war für dich der richtige Zeitpunkt für den Antrag? Wie war es?
Für mich stand schon länger fest, dass Tanja die Frau fürs Leben ist. Aber ich wollte ihr noch die nötige Zeit geben. Da sie in letzter Zeit auch immer wieder von Hochzeit gesprochen hat, wusste ich, jetzt ist der Zeitpunkt gekommen.

Wann werden denn die Hochzeitsglocken läuten?
Erst im Sommer 2019 damit wir genug Zeit haben alles vorzubereiten.

2. Andrea Buday, Societyreporter-Queen, hat sich vergangenen Silvester auf einer privaten Party mit TV-Producer Ernst Georg Berger verlobt.

Wann und wo habt ihr euch denn kennen gelernt?
Andrea Buday: Kennen tun wir einander ja bereits seit rund 25 Jahren, und wenn man ihm Glauben schenken darf, war ich immer schon seine Traumfrau, aber „gefunkt“ hat es erst vor gut zwei Jahren, als wir uns zufällig in einer Bar trafen und länger plauderten. Er machte mir sehr viele Komplimente, erzählte von unseren Begegnungen (Ernst konnte sich sogar an alle outfits erinnern!) und zeigte sich mir von einer ganz anderen, sehr liebenswerte Seite. Naja, und dann haben wir uns eine Woche später ein Date ausgemacht.

War es Liebe auf den ersten Blick?
Andrea Buday: Er sagt ja, ich hab ein wenig länger gebraucht.
Ernst Georg Berger: Kann ich mir nicht vorstellen, ich weiß ja, wie ich aussehe :-)

Was bedeutet euch der Valentinstag?
Andrea Buday: Es ist erst unser zweiter und ich werde bestimmt wieder einen schönen Strauß bekommen (weil er weiß, dass ich Blumen liebe). Und heuer wird's auch feine Heringssalate geben, weil ja zudem Aschermittwoch ist! Aber wir versuchen ebenso an anderen Tagen, respekt- und liebevoll miteinander umzugehen (gelingt natürlich nicht jeden tag, aber immer öfter).
Ernst Georg Berger: Der einzige Tag, an dem ich mir überlege, ins Floristen Business zu wechseln.

Gibt es Geschenke?
Andrea Buday: Blumen, Bussis. Voriges Jahr bekam ich einen kleinen schutzengel! Und unser Wauzi Azzuro wird mit einem ganz pipifeinen Leckerli verwöhnt! Am tag der Liebe gehören alle bedacht!
Ernst Georg Berger: Ich werde mich dem gesellschaftlichen Druck wohl beugen.

Habt Ihr ein bestimmtes Liebeslied?
Andrea Buday: Viele, daher eher kein bestimmtes; allerdings lieben wir beide französische Chansons!

Wann war für dich der richtige Zeitpunkt für den Antrag? Wie war es?
Ernst Georg Berger: Eine Viertelstunde nach Silvester. Ich war ganz überrascht, was fü rein tolles Feuerwerk Wien für uns veranstaltet hat.
Andrea Buday: Für mich war es total überraschend, vor allem rechnet man nicht damit, 20 min nach dem Jahreswechsel einen Antrag zu bekommen, aber es war sehr schön!

Wann werden denn die Hochzeitsglocken läuten?
Andrea Buday: Sobald als möglich (damit ich auf den Fotos nicht total überwuzzelt ausschau!!!!!!!). Nein im ernst, ich weiß es noch nicht. Das will ja alles gut durchdacht sein. Es ist zwar für uns beide bereits die zweite Hochzeit, aber hoffentlich doch die letzte!
Ernst Georg Berger: An dem Tag an dem wir heiraten.

(man)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.