Vaterfrage zu klären

20. April 2012 01:02; Akt: 20.04.2012 01:02 Print

Gerichtsprozess um Jackos Sohn Blanket

Drei Jahre, nachdem Michael Jackson ( 50) gestorben ist, behauptet sein Ex-Leibwächter Matt Fiddes (32), dass er der Vater von Jackos jüngstem Sohn, Blanket (10), sei.

Fehler gesehen?

Drei Jahre, nachdem Michael Jackson († 50) gestorben ist, behauptet sein Ex-Leibwächter Matt Fiddes (32), dass er der Vater von Jackos jüngstem Sohn, Blanket (10), sei.

Entstanden durch eine Samenspende, die er zur Verfügung gestellt haben will. Nach Blankets Geburt soll Jacko gesagt haben: "Er ist mein Kind, aber ich habe dein Sperma benutzt, um ihn zu erzeugen."

Das will Fiddes nun in einem Prozess beweisen, um ein Besuchsrecht zu erzwingen.