Volkstanz in Tuvalu

19. September 2012 09:28; Akt: 07.07.2016 15:52 Print

Kate amüsiert sich über tanzenden William

Was Royals alles über sich ergehen lassen müssen! Zum Abschluss ihrer Asien-Reise machten Kate und Prince William im Winzlings-Staat Tuvalu halt. Dort wurden sie höflich aber bestimmt gezwungen an einem Volkstanz teilzunehmen.

storybild

(Bild: YouTube/Screenshot)

Fehler gesehen?

Was Royals alles über sich ergehen lassen müssen! Zum Abschluss ihrer Asien-Reise machten Kate und Prinz William im Winzlings-Staat Tuvalu halt. Dort wurden sie - höflich aber bestimmt - gezwungen, an einem Volkstanz teilzunehmen.

Die Frauen steckten Kate in einen Rock, der ihr mindestens 15 Kilo zusätzlich auf die Hüften zauberte. Dann musste sie diese schwingen. Die Herzogin von Cambridge gab ihr Bestes und stellte sich nicht nicht einmal so schlecht an.

Doch auch ihr Liebster musste mitmachen. Im Anzug verrenkte sich der Briten-Prinz und nicht einmal seine Frau konnte dabei ernst bleiben.

Die mitgereisten Journalisten bannten alles auf Video und so kommen auch wir, Tausende Kilometer entfernt, in den Genuss, den steifen Briten beim shaken zuzuschauen.

Echte Lacher für gestresstes Paar

Die Lacher seien dem Paar vergönnt. Denn obwohl sie auf ihrer 9-tägigen Reise , das oben-ohne Bilder von Kate brachte und stoppte weitere Publikationen in Frankreich.

Das irische Blatt, das die Skandal-Fotos druckte .  Endlich, am letzten Tag ihrer Reise, schauen William und Kate aus, als würden sie sich wirklich amüsieren.