Parfum-Spot

15. Oktober 2012 11:39; Akt: 15.10.2012 11:55 Print

So schlicht (und sexy!) ist Brad Pitts Chanel-Spot

Ein Mann, der für ein Damen-Parfüm wirbt? Brad Pitt gelingt es, im neuen Spot für "Chanel No. 5" zu überzeugen.

Fehler gesehen?

  zu überzeugen.

Chanel ist es gewohnt, mit Erwartungen zu brechen und auch hier ging die Rechnung gänzlich auf. Im wunderbar schlichten Schwarzweiß-Spot sieht man den Schauspieler lässig gegen eine Wand gelehnt, von Glamour keine Spur.

Der Spot wurde von Regisseur Joe Wright ("Abbitte", "Sinn und Sinnlichkeit") gedreht.

Das Erfolgsgeheimnis des Parfüms sei seine Eleganz, die ebenso schlicht wie komplex sei, so Pitt. "Das ist für mich die Aussage dieser Kampagne; sie geht über die Abstraktion von Gefühlen oder Schönheit hinaus, um die Zeitlosigkeit zu beschwören. Die Seele der Frau." Aha.

Schön anzusehen ist Brad natürlich allemal, Parfüm hin oder her.