Karl Lagerfeld

22. März 2012 01:02; Akt: 22.03.2012 10:25 Print

ER liebt Diät-Cola und sein Männer-Nachthemd

Alles, was sie noch immer nicht über Karl Lagerfeld (78) wussten, hat er jetzt in einem Interview mit "Harpers Bazar" verraten. Wir haben zusammengefasst, wie interessant und amüsant King Karl seine Tage verbringt.

Fehler gesehen?

Alles, was sie noch immer nicht über Karl Lagerfeld (78) wussten, hat er jetzt in einem Interview mit "Harper’s Bazar" verraten. Wir haben zusammengefasst, wie interessant und amüsant King Karl seine Tage verbringt:


  • Der Modezar schläft jede Nacht exakt sieben Stunden. Egal, wann er zu Bett geht.

  • Er trägt ein weißes Nachthemd, das einem Nachtkleid aus dem 17. Jahrhundert nachempfunden ist. Er behält es bis zur Mittagszeit an und malt vormittags darin.

  • Nachthemd und Bettwäsche werden täglich gewaschen.

  • Zum Frühstück gibt es immer zwei Proteinshakes, dazu isst er gedämpfte Äpfel. Sonst trinkt Lagerfeld ausschließlich Diät-Cola – etwa zehn Dosen jeden Tag – und niemals etwas Warmes.

  • Morgens liest Lagerfeld 20 Zeitungen, bevor er sich frisiert – mit Trockenshampoo von Klorane.

  • King Karl hat zwei Häuser in Paris, die nur wenige Meter voneinander entfernt liegen. In einem schläft und zeichnet er, im anderen empfängt er Gäste und nimmt Mahlzeiten ein.

  • Er hat auch zwei Fahrer. Einer von ihnen, Sébastian, ist auch sein Sekretär, der ihn am späten Nachmittag ins Studio fährt.

  • Sein Abendessen nimmt Lagerfeld meist zu Hause ein, danach liest er und spielt mit seiner Katze Choupette.

>