Zu Besuch in Polen

17. Juli 2017 18:20; Akt: 17.07.2017 18:38 Print

George und Charlotte auf royaler Dienstreise

Herzogin Catherine und Prinz William haben ihre beiden süßen Kinder auf die fünftägige Tour nach Polen und Deutschland mitgenommen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Für das royale Quartett ging es am Montag in die polnische Hauptstadt Warschau. Dort angekommen drückten Prinz George und seine kleine Schwester Prinzessin Charlotte ihre neugierigen Nasen an das Flugzeugfenster, um das Empfangskomitee zu begutachten.

Am roten Teppich machten die beiden hervorragende Figur. Will und Kate statteten danach mit dem polnischen Präsidenten Andrzej Duda und dessen Frau Agata dem Museum des Warschauer Aufstands einen Besuch ab.

Nach einem zweitägigen Aufenthalt in Polen geht es für die Familie am Mittwoch weiter nach Berlin. Dort steht neben einem Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel auch der Besuch des Vereins "Straßenkinder" auf dem Programm.

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Klans Stritzi am 17.07.2017 19:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Reich müsste man sein

    Ja würd a gern mal da u mal da sein .... aber ein normalo kann sich das halt ned leisten

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Klans Stritzi am 17.07.2017 19:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Reich müsste man sein

    Ja würd a gern mal da u mal da sein .... aber ein normalo kann sich das halt ned leisten

    • Kasi am 17.07.2017 19:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Klans Stritzi

      abgesehen davon! arme reiche kinder der royals,die kinder sein wollen statt auf auslandsreise!!!!!

    • Kasi am 17.07.2017 19:35 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Klans Stritzi

      abgesehen davon! arme reiche kinder der royals,die kinder sein wollen statt auf auslandsreise!!!!!

    einklappen einklappen
>