"You piece of shit"

11. Januar 2018 07:18; Akt: 11.01.2018 07:40 Print

Harvey Weinstein von Selfie-Jäger geohrfeigt

Der einst mächtige Hollywood-Produzent wurde in einem Restaurant von einem jungen Mann ins Gesicht geschlagen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Laut dem Promi-Portal "TMZ" befindet sich Weinstein gerade in Scottsdale, Arizona, um sich dort wegen nicht näher genannten Zuständen behandeln zu lassen.

Beim Besuch des Nobelrestaurants "Elements" kam es jetzt zu einer Konfrontation mit einem jungen Mann, der als Steve bekannt ist.

Selfie-Wunsch nicht erfülllt
Weinstein, mit schwarzer Wollmütze und grauem T-Shirt bekleidet, wird von Steve zweimal mit dem Handrücken ins Gesicht geschlagen und dabei ein "Stück Scheiße" genannt. "Beweg' deinen verschissenen Arsch nach draußen", herrscht der Mann den Produzenten, gegen den in den vergangenen Monaten unzählige Vorwürfe wegen Vergewaltigung und sexueller Belästigung erhoben worden waren, an.

Laut "TMZ", das sich auf Aussagen von Restaurantmitarbeitern beruft, wollte Steve unbedingt ein Foto mit Weinstein. Der Hollywood-Produzent lehnte mit Hinweis darauf, gerade zu essen, höflich ab. Da sollen dem Mann die Sicherungen durchgebrannt sein.

Weinstein meldete den Zwischenfall nicht der Polizei und zog es vor, das Restaurant ohne Aufsehen zu verlassen. Von seinen Medienvertretern wurde die Aktion nicht kommentiert.

Hollywood-Pate Harvey Weinstein


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • susi am 11.01.2018 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    Selbstjustiz

    Es gibt nicht einmal irgendwelche handfesten Beweise gegen ihn. Und selbst wenn, rechtfertigt das keine Körperverletzung... Klar ist er kein unschuldiges Engerl, aber dass Schauspielerinen mit ihm für Rollen geschlafen haben, sagt wohl mehr über diese als über ihn aus...

Die neuesten Leser-Kommentare

  • susi am 11.01.2018 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    Selbstjustiz

    Es gibt nicht einmal irgendwelche handfesten Beweise gegen ihn. Und selbst wenn, rechtfertigt das keine Körperverletzung... Klar ist er kein unschuldiges Engerl, aber dass Schauspielerinen mit ihm für Rollen geschlafen haben, sagt wohl mehr über diese als über ihn aus...