"Kein Problem damit"

10. Januar 2018 17:11; Akt: 10.01.2018 17:11 Print

Kelly Clarkson züchtigt Kinder mit Klaps auf Po

In einem Interview sprach die 35-jährige Sängerin über die Erziehungsmethoden, mit denen sie ihren beiden Kindern Diziplin beibringen will.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

"Ich weiß, dass viele Leute dagegen sind, aber ich habe kein Problem damit, meiner Tochter mal einen Klaps auf den Po zu geben", gesteht sie dem Promi-Portal "pagesix.com", "Ich meine damit nicht hart schlagen, sondern nur einen Klaps".

Umfrage
Klaps auf den Po bei Kleinkindern. Was halten Sie davon?
69 %
24 %
7 %
Insgesamt 248 Teilnehmer

Ihre Eltern hätten das bei ihr früher genau so gemacht, ohne dass sie davon irgendwelche Folgeschäden davongetragen hat. "Ich komme aus dem Süden der USA, da wird jedem der Po verhauen", so die gebürtige Texanerin weiter.

Guter Charakter
Sie will die Disziplin, die ihr so beigebracht worden ist, an ihre beiden Kinder River Rose (3) und Remington Alexander (1) weitergeben: "Aus mir ist ein anständiger Mensch mit einem guten Charakter geworden, deshalb glaube ich, dass das in Ordnung geht".


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(baf)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lili am 10.01.2018 19:34 Report Diesen Beitrag melden

    Sarkasmus!!

    Man sieht eh wie gut es den Menschen getan hat! Da hat die soziale Kompetenz überhaupt nicht gelitten, also warum denken man macht es falsch ?!

  • Marlene am 11.01.2018 17:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bin dafür!

    Mir hat es nicht geschadet und ich bin ein guter Mensch geworden. Diese antiautoritär erzogenen.. besser unerzogenen Fratzen sind heutzutage furchtbar!!!! Kennen keine Grenzen und wollen alles haben! Traurig!!!!

    einklappen einklappen
  • Ursula am 11.01.2018 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Frau

    Bin entsetzt über den hohen Anteil der "Klapps"-Befürworter! Es sollte mittlerweile doch allen klar sein, dass autoritäre Hierarchie keine geeignete Erziehungsmethode ist!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Marlene am 11.01.2018 17:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bin dafür!

    Mir hat es nicht geschadet und ich bin ein guter Mensch geworden. Diese antiautoritär erzogenen.. besser unerzogenen Fratzen sind heutzutage furchtbar!!!! Kennen keine Grenzen und wollen alles haben! Traurig!!!!

    • Lili am 11.01.2018 19:16 Report Diesen Beitrag melden

      Zum nachdenken!

      Schon mal was von Vorbild gehört ? Mein kleiner Fratz wird 7 im März besucht also das erste Jahr die Volksschule, überall Kinder die hauen, zwicken und sich mit dem Umbringen bedrohen, und er versteht die Welt nicht weil er so einen Umgang miteinander nicht kennt, sich ständig aus Spaß zu beleidigen bzw Sachen zu zerstören oder sich zu hauen weil einem etwas nicht passt! Ich bin konsequent mit Grenzen aber würde nie die Hand gegen mein Kind heben!" Ich darf andere hauen aber wehe du folgst meinem Beispiel, da sollen sich Kinder dann auskennen und anders reagieren als die Eltern."

    einklappen einklappen
  • Ursula am 11.01.2018 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Frau

    Bin entsetzt über den hohen Anteil der "Klapps"-Befürworter! Es sollte mittlerweile doch allen klar sein, dass autoritäre Hierarchie keine geeignete Erziehungsmethode ist!

  • Lili am 10.01.2018 19:34 Report Diesen Beitrag melden

    Sarkasmus!!

    Man sieht eh wie gut es den Menschen getan hat! Da hat die soziale Kompetenz überhaupt nicht gelitten, also warum denken man macht es falsch ?!

  • Gerlinde am 10.01.2018 07:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Liebe

    Nicht i O Konsequenz ist das beste Erziehungsmittel und Liebe!

    • Pussy am 10.01.2018 09:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Gerlinde

      Viel liebe und die kids dürfen machen was sie wollen und am ende folgt die mami brav den befehl des kindes

    • Jassy am 17.01.2018 22:13 Report Diesen Beitrag melden

      ja

      das sehe ich genauso!!

    einklappen einklappen