Im Film "Jack & Diane"

25. Juli 2012 14:51; Akt: 25.07.2012 15:32 Print

Krass! Kylie knutscht Elvis' Enkelin

Kylie Minogue vollzieht für eine Filmrolle einen drastischen Imagewandel. In "Jack & Diane" gibt das Pop-Liebchen eine volltätowierte Lesbe, die Elvis' Enkelin Riley Keough verführt.

 (Bild: Screenshot)

(Bild: Screenshot)

Fehler gesehen?

vollzieht für eine Filmrolle einen drastischen Imagewandel. In "Jack & Diane" gibt das Pop-Liebchen eine volltätowierte Lesbe, die Elvis' Enkelin Riley Keough verführt.

Der Plot: Die zwei Teenager-Mädls Jack und Diane verlieben sich in New York. Als die burschikose Jack (verkörpert von Elvis Presleys Enkelin Riley Keough) herausfindet, dass Diane in einer Woche das Land verlassen muss, geht sie auf Distanz. Sie weiß nicht, dass Diane düstere Visionen hat, die mit ihren Gefühlen für Jack wachsen.

Kylie Minogue gibt in der Werwolf-Romanze die Nebenfigur Tara, die ein knutschendes Intermezzo mit Jack hat. Ihr Erscheinungsbild ist etwas gewöhnungsbedürftig: Mit zotteligen Haaren und Knast-Tattoos sieht die sonst stets sexy gestylte Pop-Elfe aus wie Skandalwitwe Courtney Love.

, Tochter von Lisa Marie Presley, hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen als Schauspielerin und Model gemacht.