Neuer Look

01. Juli 2017 11:05; Akt: 01.07.2017 11:32 Print

Matthias Schweighöfer ist kaum wiederzuerkennen!

Der deutsche Schauspieler präsentiert sich auf Instagram mit Rastas und Tattoos.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Matthias Schweighöfer ist auf seinem neuesten Instagram-Bild, das er gepostet hat, kaum wiederzuerkennen. Auf dem Foto zeigt sich der deutsche Schauspieler mit langen blonden Dreadlocks und Tattoos. Was will er seinen Fans damit sagen? Ist Schweighöfer jetzt Reggae-Sängerin?

Umfrage
Wie gefällt euch der neue Look von Matthias Schweighöfer?
28 %
69 %
3 %
Insgesamt 29 Teilnehmer

Nein, natürlich nicht! Der Darsteller steht derzeit für den neuen tragikomischen Roadmovie "Vielmachglas" unter der Regie von Florian Kess, vor der Kamera. Die meisten seiner Fans finden das Foto witzig. Ein Follower schreibt: "...ich lach mich schon seit Stunden scheckig wegen dem Bild! Das sieht so herrlich bekloppt aus" Andere Fans vergleichen ihn mit Tarzan.

Haha... ich seh aus. #vielmachglas @chachachang_mua #dreh

Ein Beitrag geteilt von Matthias Schweighöfer (@matthiasschweighoefer) am


Plot: "Vielmachglas"

In dem Film geht es um die junge Kino-Mitarbeiterin Haase Marleen. Ihre Eltern machen sich Sorgen um die Zukunft ihrer Tochter. Sie sollen, dass sie genauso erfolgreich wird, wie ihr sportlicher Bruder Erik (Schweighöfer). Als ein Unglück passiert, packt sie die Koffer begegnet auf ihrem Roadtrip dem Fotografen Ben (Benjamin) und der YouTuberin Zoë (Drogunova) ...

Besetzung

In "Vielmachglas" spielen auch "Fack Ju Göhte"-Star Jella Haare, Marc Benjamin ("Unsere Zeit ist jetzt"), Juliane Köhler ("Nirgendwo in Afrika"), Uwe Ochsenknecht ("Elementarteilchen"), Katy Karrenbauer (2Hinter Gittern"), Adam Bousdoukos ("Kebab Connection"), Ilka Bessin (bekannt als Cindy aus Marzahn ) und Emma Drogunova ("Tatort: Wir - Ihr - Sie") mit. Der Film soll 2018 starten.

(LM)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.
>