Erstes Statement

06. September 2017 07:44; Akt: 06.09.2017 07:47 Print

Prinz William spricht über Kates Schwangerschaft

Herzogin Kate erwartet ihr drittes Kind. Jetzt gibt es ein erstes Statement von ihrem Mann, Prinz William.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am 4. September teilte das britische Königshaus via Twitter mit, dass Herzogin Kate zum dritten Mal ein Kind erwartet. Jetzt hat sich Prinz William dazu geäußert:

Umfrage
Was glauben Sie: Wird Kate einen Bub oder ein Mädchen zur Welt bringen?
17 %
20 %
15 %
48 %
Insgesamt 270 Teilnehmer

"Es sind sehr gute Nachrichten. Wir müssen Catherine über diese erste Zeit bringen und dann könne wir anfangen zu feiern. Es ist immer ein bisschen angespannt am Anfang, aber es geht ihr gut. Vielen Dank."

Kate leidet an Morgenübelkeit
Wie bereits während der letzten Schwangerschaften mit Prinz George und Charlotte, leidet die 35-Jährige auch dieses Mal wieder an einer schweren Form der Übelkeit. Am Montag, den 4.9., sagte sie aufgrund ihrer körperlichen Verfassung einen Charity-Termin ab.

Geburtstermin?
Laut den britischen Medien bringt Kate das Baby Ende April zur Welt. Ob es ein Bub oder ein Mädchen wird, ist noch unklar. Jedenfalls wird in Großbritannien bereits auf den Namen des Royal-Babys gewettet. Ganz oben auf der Liste stehen "Alice" und "Charles".




(red)

>