Bizarre Werbedeals der Stars

30. Mai 2011 10:00; Akt: 26.05.2012 08:25 Print

Promi-Werbungen: Binden, Potenzmittel & Nagellack

Wer denkt, millionenschwere Stars verdienen ihr Taschengeld nur mit Auftritten und Plattenverkäufen irrt - Werbeverträge sind die wahre Goldgrube. Dafür geben sich namhafte Promis auch schon mal für bizarre oder ungewöhnliche Produkte her. Wir haben die schrägsten Werbedeals für Sie gesammelt.

Fehler gesehen?

Popschnuckel Justin Bieber kann mit seinen 16 Jahren schon ein umfangreiches Werbe-Portfolio aufweisen. So entwarf er seine eigenes Parfum ("Someday"), drehte für die US-Elektrokette "Best Buy" einen erhältlich - natürlich für den guten Zweck.

Auch Miley Cyrus ist sich für die alltäglichen Bedürfnisse nicht zu schade. Sie drehte einen aus Brasilien.

Geld vs. Glaubwürdigkeit

In die niederen Regionen begab sich auch So weit ging Urgestein Jopi Heesters (106) nicht, dank einer Autovermietungsfirma fühle er sich aber wieder "wie 99!".

schlürft.

Manchmal ist der Werbeeffekt jedoch umgekehrt - nach einem

+++ Für weitere Werbe-Highlights klicken Sie sich durch die Fotoshow! +++

>