Dreh verzögert sich

16. August 2012 21:03; Akt: 16.08.2012 21:20 Print

Robert Downey Jr. bei "Iron Man 3"-Dreh verletzt

Der Hollywood-Schauspieler Robert Downey Jr. (47) hat sich bei Dreharbeiten zum Film "Iron Man 3" am Knöchel verletzt.

 (Bild: Verleih)

(Bild: Verleih)

Fehler gesehen?

Der Hollywood-Schauspieler Robert Downey Jr. (47) hat sich bei Dreharbeiten zum Film "Iron Man 3" am Knöchel verletzt.

Downey Jr. habe sich die Verletzung bei einem Stunt am Set des Films im US-Bundesstaat North Carolina zugezogen, zitierten US-Medien am Donnerstag aus einer Mitteilung der Disney-Studios.

Die Dreharbeiten verzögerten sich, bis der Schauspieler sich erholt habe. "Iron Man 3" soll im Mai 2013 in die US-Kinos kommen. Neben Downey Jr. spielen auch Ben Kingsley und Gwyneth Paltrow mit.

>