Mama Gomez mit dabei

29. Januar 2018 10:55; Akt: 29.01.2018 11:53 Print

Selena Gomez in Therapie mit Freund Justin Bieber

Die Mutter der Sängerin ist nicht zufrieden mit dem neuen alten Freund ihrer Tochter. Jetzt soll eine Therapie die beiden zusammenbringen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie schon seit einigen Monaten gemunkelt wird, sollen Justin Bieber (23) und Selena Gomez (25) wieder ein Paar sein. Doch nicht alle gönnen dem frisch verliebten Paar ihr Glück.

Mandy Teefey, die 41-jährige Mutter der Sängerin, hat seit dem Wiederaufflammen der Liebe schon öfter ihre Bedenken geäußert. Es soll auch Streit zwischen der Tochter und Mutter aufgrund des Liebescomebacks gegeben haben.

Die Lösung ?
Nun hat Selena die Nase voll. Sie hat für die beiden eine Therapie, die sie wieder zusammen bringen soll, organisiert. Eine Quelle hat '' Radar Online'' verraten: ''Der Plan ist es, gemeinsam mit einem Therapeuten die Probleme zwischen Mutter und Freund zu lösen. Selena wird selbst an einigen Sitzungen teilnehmen''.

Hoffentlich wird dadurch ermöglicht, dass Mandy Teefey dem neuen Freund eine weitere Chance gibt.

Justin Bieber beim Skateboarden

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(MaD)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • MarkusM am 30.01.2018 06:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Therapie

    Die beste Therapie wäre wahrscheinlich ein paar Monate warten. Dann sind sie eh wieder auseinander. Optisch wären sie ein Traumpaar, doch das ist es ja nicht, was es auszumachen scheint....

Die neusten Leser-Kommentare

  • MarkusM am 30.01.2018 06:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Therapie

    Die beste Therapie wäre wahrscheinlich ein paar Monate warten. Dann sind sie eh wieder auseinander. Optisch wären sie ein Traumpaar, doch das ist es ja nicht, was es auszumachen scheint....