Zeichen gegen Rassismus

27. September 2017 09:05; Akt: 27.09.2017 09:49 Print

TV-Stars unterstützen #TakeAKnee-Proteste

Nach der Sportwelt protestieren nun auch zahlreiche US-TV-Stars gegen Polizeigewalt, Rassismus und Donald Trump.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Protestwelle rollt wieder durch die Vereinigten Staaten von Amerika, nachdem sich US-Präsident Donald Trump mit der Sportwelt angelegt hat.

Zahlreiche Profis von NFL- und NBA-Teams haben das umstrittenen Staatsoberhaupt heftig in die Kritik genommen. Prominente Unterstützung erhalten die Sportler nun aus der Fernsehwelt. Stars wie David Duchovny und Gillian Anderson ("Akte X"), sowie der Cast von "Grey's Anatomy" und "Star Trek: Discovery" zeigen sich solidarisch und posieren für Fotos auf einem Knie.

#TheXFiles #TakeAKnee

Ein Beitrag geteilt von David Duchovny (@davidduchovny) am



#StarTrekDiscovery #takeaknee

Ein Beitrag geteilt von Sonequa Martin-Green (@therealsonequa) am


Den Ausgang hat dieser Ausdruck des stummen Protestes bei NFL-Spieler Colin Kaepernick genommen. Er kniete bei einem Testspiel der San Francisco 49ers im August 2016während der Nationalhymne und drückte so seinen Unmut über Polizeigewalt gegenüber Schwarzen aus.

Die nun wieder aufflammenden Proteste werden von konservativen Politikern als respektloses Verhalten gegenüber der Nation, der Flagge und der Hymne missinterpretiert.

(baf)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • G. Lord am 27.09.2017 15:36 Report Diesen Beitrag melden

    Sind das nicht alles Möchtegern-Stars,

    die ganz groß angekündigt haben, nach der Wahl von Trump die USA zu verlassen?

  • Michi am 27.09.2017 10:09 Report Diesen Beitrag melden

    Bedeutung?

    Welche Bedeutung soll das Knien haben? Knien wird doch seit Jahrhunderten als unterwürfig angesehen.

Die neusten Leser-Kommentare

  • G. Lord am 27.09.2017 15:36 Report Diesen Beitrag melden

    Sind das nicht alles Möchtegern-Stars,

    die ganz groß angekündigt haben, nach der Wahl von Trump die USA zu verlassen?

  • Michi am 27.09.2017 10:09 Report Diesen Beitrag melden

    Bedeutung?

    Welche Bedeutung soll das Knien haben? Knien wird doch seit Jahrhunderten als unterwürfig angesehen.