Heftiger Streit

11. März 2018 13:39; Akt: 11.03.2018 14:19 Print

Polizei wirft Tori Spelling, Mann und 5 Kids aus Lokal

Weil Tori Spelling und ihr Mann Dean McDermott vor ihren fünf Kindern heftig zu streiten begannen, rief jemand die Polizei.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es war das dritte Mal in einer Woche, dass die Polizei wegen Tori Spelling und ihrem Mann Dean McDermott ausrückte. Einmal schickte er ihr die Polizei in einer Arztpraxis auf den Hals, ein zweites Mal rückten die Cops unverrichteter Dinge ab, weil er sie wegen eines angeblichen Nervenzusammen gerufen hatte.

Anrufe bei Polizei nur wegen Sorgerecht?
Inzwischen schaut es eher so aus als würde sich McDermott in Stellung bringen, um bei einer bald anstehenden Scheidung das Sorgerecht für die fünf Kinder zu bekommen.

Streit in Familienlokal eskalierte
Dabei dürfte der Schauspieler auch nicht der beste Vater der Welt sein. Denn am Freitag gingen die beiden Eheleute in einem Familienrestaurant im Stadtteil Tarzana aufeinander los. Im Black Bear Diner dürften sich die beiden so beflegelt haben, dass jemand die Cops verständigte.

Fünf Kinder saßen beim Streit mit am Tisch
Dass Liam, Stella, Hattie, Finn und Beau, ihre fünf Kinder dabei waren und dass das Lokal voller Gäste war, störte die Streithanseln nicht. Die Kinder des Paares sind zwischen 9 und einem Jahr alt und mussten den Streit der Eltern mit anhören.

Beim Eintreffen im Lokal dürfte noch alles in Ordnung gewesen sein. Doch hinausbegleitet wurde die prominente Familie von mehreren Polizisten. Die Polizisten versuchten erst die Lage zu beruhigen, irgendwann war McDermott dann von drei Beamten umringt, die auf ihn einredeten.

Polizeiaktion mitgefilmt
Tori Spelling filmte beim Verlassen des Lokals mit. Angenommen wird, dass sie damit das Verhalten der Polizisten festhalten wollte. Vor dem Black Bear Diner stiegen alle sieben in ein wartendes Fahrzeug und ließen sich davonfahren.

Jedem Tag sein Star: Die VIP-Bilder des Tages
VIP-Bild des Tages


Showbiz-News immer als Erster wissen!

Mit den neuen, kostenlosen Push-Nachrichten informieren wir Sie ab sofort direkt auf Ihrem Handy. Sie erhalten Infos zu den wirklich wichtigen Ereignissen aus der Welt der Stars, Musik, Kino und TV.

Und so geht's: Laden Sie die gratis die "Heute"-App im iTunes App Store (Apple) oder via Google Play (Android) herunter, und schon profitieren Sie vom Push-Nachrichtendienst!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(lam)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.