"Heute" mit genauester Umfrage

23. April 2012 10:03; Akt: 23.04.2012 11:00 Print

So würden die Österreicher heute wählen

Würden die Österreicher jetzt zur Wahlurne schreiten, käme die Kanzlerpartei SPÖ derzeit auf 27 Prozent der Stimmen und wäre damit gleichauf mit der FPÖ. An zweiter Stelle würde die ÖVP mit 23 Prozent rangieren, gefolgt von den Grünen mit 13 Prozent.

storybild

(Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Zu diesem Ergebnis kommt eine Karmasin-Umfrage in Auftrag von "Heute" (Kalenderwoche 16). Befragt wurden 800 wahlberechtigte Österreicher ab 16 Jahren – das ist mit Abstand das größte Sample aller in den vergangenen Monaten veröffentlichten Umfragen zum Thema Wahlen. Damit bietet "Heute" die seriöseste Umfrage unter allen Medien.

Konkret werden bei der Sonntagsfrage nach den fünf Parlamentsparteien (SPÖ, ÖVP, FPÖ, Grüne, BZÖ) gefragt. Unter "Andere Parteien" werden KPÖ, Christen, Piraten, etc. verstanden. Sie würden demnach gemeinsam auf nur 7 Prozent kommen.

Die Ergebnisse im Detail:


  • SPÖ: 27 % (-2,3 % gegenüber NR 2008)

  • ÖVP 23 % (-3 %)

  • FPÖ/FPK 27 % (+9,5 %)

  • Grüne 13 % (+2,6)

  • BZÖ 3 % (-7,7%)

  • Andere 7 %