Regierungsloge

07. Februar 2018 05:58; Akt: 07.02.2018 22:52 Print

Der Opernball ist heuer türkis eingefärbt

Die ÖVP hat die absolute Mehrheit. Und zwar in der Regierungsloge am Opernball. Die FPÖ lässt dafür total aus.

Freundin Susanne Thier begleitet Sebastian Kurz zum Ball der Bälle. (Bild: picturedesk.com)

Freundin Susanne Thier begleitet Sebastian Kurz zum Ball der Bälle. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die ÖVP stellt am Donnerstag mit Bundeskanzler Sebastian Kurz, Finanzminister Hartwig Löger, Kulturminister Gernot Blümel, Agrarministerin Elisabeth Köstinger, Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck und Staatssekretärin Karoline Edtstadler am Opernball die absolute Mehrheit in der Regierungsloge.

Neu in der neuen Volkspartei: Nur Löger ist verheiratet, Gattin Claudia begleitet ihn. Kurz kommt mit Freundin Susanne Thier, Blümel mit seiner Clivia Treidl, Köstinger mit Lebensgefährten Thomas Kassl, Schramböck mit ihrem Verlobtem Marcel.

Für der FPÖ ist allein die (parteilose) Außenministerin Karin Kneissl am Ball, auch sie mit Lebensgefährten Wolfgang Meilinger.

Die Oppositionspartei SPÖ schwänzt, allein Michael Häupl zeigt sich als Wiener Bürgermeister – mit Gattin Barbara Hörnlein. Überparteilich am Staatsball: Bundespräsident Alexander Van der Bellen mit Ehefrau Doris Schmidauer.

(red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Franz Absberg am 07.02.2018 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    Vergangenheitsbewältigung?

    Vor einiger Zeit demonstrierte die "First Lady" noch gegen den Opernball, jetzt sitzt sie in der Staatsloge.

  • lucifer troll am 07.02.2018 07:53 Report Diesen Beitrag melden

    gruselig

    irgend wie "reptilartig" ,...gruselig auf jeden fall

  • realisthoch3 am 07.02.2018 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Türkis eingefärbt

    Wenn der Kanzler türkis ist, wie soll Loge denn sonst besetzt sein?Die SPÖ wird sicherlich keinem der Ballgäste fehlen. Und ob VdB sooo überparteilich u neutral ist, darüber lässt sich streiten.Gibts keine wichtigeren Themen für Berichterstattung?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Franz Absberg am 07.02.2018 08:55 Report Diesen Beitrag melden

    Vergangenheitsbewältigung?

    Vor einiger Zeit demonstrierte die "First Lady" noch gegen den Opernball, jetzt sitzt sie in der Staatsloge.

  • Shabeskeer am 07.02.2018 08:34 Report Diesen Beitrag melden

    Shabeskeer

    Ist doch schön, die einen feiern, die andren werden totalueberwacht und mit der organentahme bedroht.... Fehlt noch der goldene stier

  • lucifer troll am 07.02.2018 07:53 Report Diesen Beitrag melden

    gruselig

    irgend wie "reptilartig" ,...gruselig auf jeden fall

  • realisthoch3 am 07.02.2018 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Türkis eingefärbt

    Wenn der Kanzler türkis ist, wie soll Loge denn sonst besetzt sein?Die SPÖ wird sicherlich keinem der Ballgäste fehlen. Und ob VdB sooo überparteilich u neutral ist, darüber lässt sich streiten.Gibts keine wichtigeren Themen für Berichterstattung?

  • Attwenger am 07.02.2018 06:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sollns

    Diese Selbstdarstellung wird mir schon langsam verdächtig. Die Iris der beiden dürfte auch türkis gefärbt sein.

    • realisthoch3 am 07.02.2018 07:37 Report Diesen Beitrag melden

      Sollns

      Ja, aber Bildbearbeitung! Erlebte beide vor kurzem live, normale Augen.

    einklappen einklappen