Beauftragte Studien

09. August 2018 06:00; Akt: 08.08.2018 16:39 Print

Sex im Alter: Was Minister alles untersuchen lassen

Eine Anfrageserie der Neos zeigt, welche Studien die Ministerien seit August 2017 beauftragt haben. Die Studien sind teils hochkomplex, teils klingen sie skurril.

Haben wir ein Problem? (Bild: iStock)

Haben wir ein Problem? (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

190 Studien wurden seit 1. August 2017 in Auftrag gegeben. Der abgefragte Zeitraum umfasst also die alte SP-VP- und die neue VP-FP-Regierung. Die Kosten liegen zwischen einigen hundert und Beträgen jenseits der 100.000 Euro. Insgesamt summierten sie sich auf 10,2 Millionen Euro.

„Heute“ hat für Sie ein paar Highlights:
Rechtsabbiegen bei Rot analysiert die TU Wien, vergeben wurde der 99.750-Euro-Auftrag im Juni von Infrastrukturminister Norbert Hofer (FP).

Fußverkehr
Einen Leitfaden zur Förderung des Fußverkehrs lässt ebenfalls Hofer die Forschungsgesellschaft Mobilität erstellen.
Geschlechterunterschiede in Patentanmeldungen durfte die WU Wien untersuchen. Auftraggeber: Hofers Vorgänger Jörg Leichtfried (SP).

Besser essen beim Heer
Bekömmlicheres Essen beim Heer ist das Ziel einer Studie der Uni Wien für das Verteidigungsministerium.

Die soziale Lage der Kulturschaffenden wird derzeit im Auftrag des Kulturministeriums erforscht. Kosten: 64.868 Euro.

Weibliche Radikalisierungsversuche lassen Innen- und Außenministerium gemeinsam um 50.000 Euro analysieren.

Der Forschung an Fachhochschulen widmet sich das Austrian Institute of Technology im Auftrag des Wissenschaftsministeriums.

Sex im Alter
Die Rolle von Sexualität für Gesundheit und Lebensqualität im Alter wird für das Gesundheitsministerium untersucht

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(bob)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Geri am 09.08.2018 06:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super Studien !

    Ich hätte ein paar Vorschläge für Studien ! Wieso ist Hitze so heiß. Warum streiten sich Paare auf Urlaubreisen häufiger als zu Hause. Wieso kann man die Tage nicht verkürzen. Für solche Studien könnte man auch Geld verschwenden !

    einklappen einklappen
  • Luna 2 am 09.08.2018 06:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Studien

    Wir werden abgezockt und so wird das Geld verschwendet. Echt super..

  • Christian am 09.08.2018 07:29 Report Diesen Beitrag melden

    Die Verschwender

    Sex im Alter, lässt da die Raucherministerin im Eigeninteresse untersuchen? Jetzt fehlt noch eine Studie"abnehmen ohne weniger zu essen". Dem Mr. Hofer ist nichts zuteuer, eine Studie bezüglich Rechtsabbiegen ist so nötig wie die 140 km/h!

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Robert am 09.08.2018 21:51 Report Diesen Beitrag melden

    Sex im Alter

    Sex im Alter sollte heutzutage kein Tabu mehr sein, meine Frau und ich sind 65 und haben noch jede Woche 2 - 3 Mal Sex und Der ist besser wie in den jungen Jahren !

  • Nico am 09.08.2018 21:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Eine Studie fehlt noch

    Wie wäre es mit einer Studie über das Sexualverhalten der Ein Tages Fliegen.

  • Joe heute am 09.08.2018 21:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    krank

    wie arg muss man drauf sein mit unserem Steuergeld so um zu gehen. schämen würde ich mich wenn ich mit Steuergeld so umgehen würde.

  • milfhunter am 09.08.2018 12:50 Report Diesen Beitrag melden

    internet

    Für die Studie Sechs im Alter gibts auf einschlägigen Internetportalen die Rubriken Milf und Gilf. Sollt sich die Fr. Ministerin mal anschauen.

  • Ich am 09.08.2018 10:37 Report Diesen Beitrag melden

    Weitere Studien

    Wieso bekommen Politiker Geld, wenn sie nichts leisten? Warum werden Parteien(egal welche) gewählt obwohl Wir Ihnen egal sind?

    • verschwendung am 09.08.2018 15:04 Report Diesen Beitrag melden

      wir haben ja genügend geld. raus damit

      leider braucht eine demokratie eine regierung. ich würde alle rauswerfen die nicht machen. kosten unsummen an geld. frag mich auch gibt es für politker einen kollektiv haben?

    einklappen einklappen