Kurz, Strache und Co.

23. Dezember 2017 14:04; Akt: 23.12.2017 14:22 Print

So feiern die Spitzen-Politiker Weihnachten

von Gerhard Plott - Nach einen harten Wahlkampf und schweißtreibenden Koalitionsverhandlungen feiern auch Österreichs Politiker den Heiligen Abend.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Friede, Freude und Familie – darauf legen Österreichs Politiker zu Weihnachten großen Wert, das Jahr war turbulent genug. Auch was auf den Tisch kommt, ist für alle von entscheidender Bedeutung.

Umfrage
Wie verbringen Sie Weihnachten?
68 %
12 %
9 %
4 %
6 %
1 %
Insgesamt 519 Teilnehmer

Der Bundespräsident zeigt, wie das geht: Alexander Van der Bellen verbringt Weihnachten mit der Familie in Oberösterreich, freut sich auf Wanderungen mit Hund Kita und will entspannen, bis es raucht. Spätestens beim Neujahrskonzert ruft wieder die Pflicht.

Bundeskanzler Sebastian Kurz feiert mit Freundin Susanne Thier und Familie. Wie jedes Jahr gibt es am Weihnachtsabend Fondue. Urlaub ist gestrichen: Am Mittwoch sitzt Kurz im Büro.

Erdäpfelpüree und Fleischlaberl

Vizekanzler Heinz-Christian Strache hat die stille Zeit ebenfalls für die Familie reserviert. Sein Highlight: Am Heiligen Abend kocht ihn die Schwiegermutter mit ihrem legendären Erdäpfelpüree samt Fleischlaberl ein.

Für Finanzminister Hartwig Löger ist es heuer ein besonderes Fest der Freude: Erstmals ist eine Enkelin dabei. Bei Lögers wird Fondue plus "ein gutes Glas Wein" kredenzt, Fixpunkt ist der gemeinsame Besuch der Mitternachtsmette. Innenminister Norbert Hofer setzt am 24.12. auf klassische Brat-Erdäpfel und singt mit der Familie Weihnachtslieder vor dem Christbaum. Auch er hat dem Amt den Urlaub geopfert.

Wenn ein Blauer Rotkraut kocht

Herbert Kickl relaxt als Hobbykoch: Heuer serviert der blaue Innenminister seiner Familie Rotkraut (!) mit Hendl und Reis am Heiligen Abend. Außenministerin Karin Kneissl feiert vegetarisch am eigenen Bauernhof, Justizminister Josef Moser freut sich auf das Festtagsmenü seiner Frau und genießt die Feiertage mit Tochter und seinen zwei Katzen.

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck zieht es samt Ehemann und drei Kindern ins heimatliche St. Johann in Tirol zum Skifahren. Familienministerin Juliane Bogner Strauss feiert in der Steiermark bei Fisch und Wein vom eigenen Weingut. Bildungsminis ter Heinz Faßmann gibt Weihnachtslieder heuer in Hamburg zum Besten. Seine Frau stammt von dort.

Die Bilder des Tages

Die Bilder des Tages

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Friedrich Klee am 23.12.2017 20:45 Report Diesen Beitrag melden

    Interessiert das jemanden?

    Interessieren sich ja auch nicht für uns! Bei den ganzen Kürzungen gibt es nächstes Weihmachten Wassereintopf mit Brot Merry XMass!

  • Shabeskeer am 23.12.2017 18:46 Report Diesen Beitrag melden

    Shabeskeer

    Vielleicht bringt ja der Weihnachtsmann ein neues Gesetz wo man die Österreich Staatsbürgerschaft wieder zurücklegen kann ,dann bin ich zufrieden

  • Herr im Haus am 23.12.2017 14:29 Report Diesen Beitrag melden

    Blaue Männer kochen?

    Ein Blauer kocht? Warum nicht seine Frau wie es sich gehört? Die Blauen sind doch gegen Feminismus?

Die neusten Leser-Kommentare

  • Friedrich Klee am 23.12.2017 20:45 Report Diesen Beitrag melden

    Interessiert das jemanden?

    Interessieren sich ja auch nicht für uns! Bei den ganzen Kürzungen gibt es nächstes Weihmachten Wassereintopf mit Brot Merry XMass!

  • Shabeskeer am 23.12.2017 18:46 Report Diesen Beitrag melden

    Shabeskeer

    Vielleicht bringt ja der Weihnachtsmann ein neues Gesetz wo man die Österreich Staatsbürgerschaft wieder zurücklegen kann ,dann bin ich zufrieden

  • Herr im Haus am 23.12.2017 14:29 Report Diesen Beitrag melden

    Blaue Männer kochen?

    Ein Blauer kocht? Warum nicht seine Frau wie es sich gehört? Die Blauen sind doch gegen Feminismus?