Süßstoff-Hersteller Kandisin: Produktrückruf wegen Plastik

Der Süßstoffhersteller Kandisin mit Sitz in Salzburg muss wegen des Verdachts auf Kunststoff-Fremdkörper gleich mehrere Produkte zurückrufen: Es handelt sich um Spender mit einer weiß-roten Verpackung und der Chargennummer L977413; MHD: 01/2022 & Chargennummer L979644; MHD: 01/2022. Alle anderen Produkte von Kandisin sind nicht betroffen.