Euro 2012

Die witzigsten Spitznamen der Euro-Kicker

Mehr Fakten

Die Spitznamen der Euro-Kicker

Tomas Rosicky
Tomas Rosicky wird seit seiner Zeit bei Dormund "Schnitzel" genannt. So kam es dazu: ein deutscher Journalist sagte zu dem schmächtigen Ballzauberer: "Junge, iss doch mal ein Schnitzel."
In Fußball-Mannschaften geht es mitunter auch sehr lustig zu. Herausstechenden Teamkameraden werden gerne mit Spitznamen bedacht.

Witzige Wortschöpfungen, freche Charakterisierungen, aber auch einfallslose 08/15-Erfindungen: Bei den Spitznamen der Spieler und Mannschaften der Fußball-EM ist eigentlich alles vertreten.

Die Kosenamen sind nicht immer nur Ausdruck größter Sympathie, sondern oft eine Art von sprachlicher Karikatur. Nicht jeder Spieler freut sich vermutlich, wenn er wie Spaniens Raul Albiol "Paprikawürstchen" genannt wird. Teilweise triefen die Spitznamen für die Kicker auch vor Sarkasmus und zeugen von beißender Ironie.

Ihre Meinung