Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

05.06.2012

Unruhe bei den "Three Lions"

England auf Kurs Selbstzerstörung

Rio Ferdinand

Ferdinand kann Hodgsons Entscheidung nicht nachvollziehen (© APA)

Ärger im Team der „Three Lions“! Trotz großer Verletzungsprobleme verzichtet Teamchef Roy Hodgson auf „Abwehrturm“ Rio Ferdinand. Der einfache (!) Teamspieler Martin Kelly bekam den Vorzug. Möglicher Grund: Rassismus! Jetzt mischt sich sogar Ronaldo ein.

„Rio ist der beste Innenverteidiger Englands und einer der besten der Welt. Er wäre für England eine große Hilfe, vielleicht sogar das Turnier zu gewinnen“, macht sich Portugals Superstar Ronaldo für seinen Ex-Kollegen bei Manchester United stark. Vergeblich! Coach Hodgson verpasste dem 81-fachen Teamspieler einen Korb.

Nach dem Ausfall von Gary Cahill (Kieferbruch) beorderte er den unerfahrenen Martin Kelly ins Quartier. Der spielte bisher ganze zwei Minuten fürs Nationalteam. „Aus welchen Gründen???“, twitterte Ferdinand schwer enttäuscht direkt nach der Entscheidung.

In England wird spekuliert, dass nicht sportliche Gründe den Ausschlag gaben. Hintergrund: Nach der EM treffen sich Innenverteidiger John Terry und Ferdinands Bruder Anton vor Gericht. Terry soll den dunkelhäutigen Spieler rassistisch beleidigt haben, streitet das aber ab. Hodgson betont, dass der Verzicht Ferdinands damit nichts zu tun hat. Das glaubt ihm aber keiner mehr.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Weiter Fragezeichen hinter Einsatz von Ronaldo

Entscheidung erst am Mittwoch

Weiter Fragezeichen hinter Einsatz von Ronaldo

Ronaldo will für CL-Hit gegen Bayern fit werden

Wieder im Mannschaftstraining

Ronaldo will für CL-Hit gegen Bayern fit werden

Real Madrid bangt um verletzten Ronaldo

Wie lange fällt er aus?

Real Madrid bangt um verletzten Ronaldo

Cristiano Ronaldo und Ibrahimovic verletzt

Nach dem CL-Viertelfinale

Cristiano Ronaldo und Ibrahimovic verletzt

Ronaldos Familie reist in vier Privatjets zur WM

Flugzeugkonvoi für Weltfußballer

Ronaldos Familie reist in vier Privatjets zur WM

Platini-Kritik an Wahl: "Nur Messi und Ronaldo?"

"Bin enttäuscht für Ribery"

Platini-Kritik an Wahl: "Nur Messi und Ronaldo?"

Messi, Ribery und Ronaldo in der Endauswahl

"Weltfußballer des Jahres"

Messi, Ribery und Ronaldo in der Endauswahl

Frankreich schafft das Wunder und fährt zur WM

Portugal schaltet Schweden aus

Frankreich schafft das Wunder und fährt zur WM

Ronaldo setzt sich mit Museum selbst Denkmal

Um Wirtschaft zu entfesseln

Ronaldo setzt sich mit Museum selbst Denkmal

Ronaldo beweist einen grünen Daumen

Engagiert sich für Umwelt

Ronaldo beweist einen grünen Daumen

Wie fit sind Messi und Ronaldo?

Frage für ein Final-Wunder

Wie fit sind Messi und Ronaldo?






VideosHeute

< Heute.at besucht SC Mannswörth

Trainingsauftakt

Heute.at besucht SC Mannswörth

Regionalliga Ost - 28. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 28. Runde

Regionalliga Ost - 27. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 27. Runde

Regionalliga Ost - 19. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 19. Runde

Regionalliga Ost - 17. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 17. Runde

Regionalliga Ost - 15. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 15. Runde

Regionalliga Ost - 14. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 14. Runde

Regionalliga Ost - 13. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 13. Runde

Regionalliga Ost - 12. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 12. Runde

Regionalliga Ost - 11. Runde

Highlights

Regionalliga Ost - 11. Runde

>


SportkommentareHeute

< Druck wird größer

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute