"Balotel Lee" EM 2012

Japaner Ken Tokura kopiert Balotellis Torjubel

Balotelli-Torjubel wird nachgeahmt

Ken Tokura macht den Balotelli.

Balotelli-Torjubel wird nachgeahmt

Ken Tokura macht den Balotelli.

Es wird als DAS Bild der EM in Erinnerung bleiben - Mario Balotelli reißt sich nach seinem Traumtor gegen Deutschland das Trikot vom Leib und bleibt mit angespannten Armen und Oberkörper wie versteinert im Strafraum stehen. Nun hat sein "Torjubel" den ersten Nachahmer gefunden - Ken Tokura aus der japanischen J-League.

+++ Balotelli-Pose wird zum Internet-Gag +++
+++ Hohn, Wut und Tränen - Balotellis Albtraum-Finale +++


Der Japaner von Vissel Kobe erzielte gegen Kawasaki Frontale ebenfalls ein bemerkenswertes Tor. Um den Treffer gebührend zu feiern, machte er es dem italienischen Nationalstürmer gleich. Mit entblößtem Oberkörper posierte er exakt wie Mario Balotelli im gegnerischen Strafraum.

Zwar ist der Körper von Tokura nicht ganz so muskulös wie der von Balotelli, die Strafe für den Torjubel war aber in beiden Fällen gleich - gelbe Karte fürs Ausziehen des Trikots.

baf


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus EM 2012 (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel