Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

02.03.2012

Formel 1 Testfahrten

Schumacher strandet im Kiesbett

Michael Schumacher

Michael Schumacher war zu schnell unterwegs (© dapd)

Michael Schumacher hatte einen wenig erfolgreichen Testtag in Barcelona. Das negative Highlight des Rekordweltmeisters: Ein Abflug ins Kiesbett. Die Bestzeit ging wieder an Lotus-Renault.

Der zweite Testtag in Barcelona war ziemlich ereignisreich, es gab insgesamt acht Unterbrechungen. Für gleich zwei sorgte Michael Schumacher. Einmal blieb der 43-Jährige während eines Benzintests (dabei wird probiert, wie hoch die minimale Spritmenge im Tank sein muss, damit der Motor nicht abstirbt) mehr oder weniger geplant auf der Strecke liegen.

Beim zweiten Mal fuhr der Mercedes-Pilot zu schnell in Kurve 5 und blieb im Kies stecken. Interessant: Trotz weicher Reifen reichte die schnellste Runde nur zur achtbesten Zeit des Tages. Die Bestzeit setzte Romain Grosjean im Lotus-Renault, das ehemalige Renault-Werksteam hinterließ bislang den stärksten Eindruck bei den Wintertests.

Sorgenkind bleibt weiterhin Ferrari. Zwar dürften die Italiener nun auf Qualifyingruns das Auto endlich zum Laufen gebracht haben, bei der Rennsimulation waren die Zeiten aber erschreckend. Der F2012 dürfte ein "Reifenfresser" sein, bereits nach wenigen Runden wurden die Zeiten schlagartig schlechter.

Einen problemlosen Tag hatte der Weltmeister. Sebastian Vettel machte am Freitag einige Boxenstopp-Tests und fuhr die drittschnellste Zeit. Am Samstag und Sonntag folgen die beiden letzten Testtage vor dem Saisonstart in Melbourne (18. März).

Die Bestzeiten vom Freitag im Überblick:
1. Romain Grosjean (FRA) Lotus-Renault 1:22,614 Minuten (124 Runden)
2. Jean-Eric Vergne (FRA) Toro-Rosso-Ferrari 1:23,126 (45)
3. Sebastian Vettel (GER) Red-Bull-Renault 1:23,361 (85)
4. Fernando Alonso (ESP) Ferrari 1:23,447 (125)
Weiter:
8. Michael Schumacher (GER) Mercedes-AMG 1:23,978 (79)
9. Lewis Hamilton (GBR) McLaren-Mercedes 1:24,111 (65)

News für Heute?


Verwandte Artikel

Ab Reha-Beginn keine Infos über Schumacher

Managerin Kehm kündigt an

Ab Reha-Beginn keine Infos über Schumacher

Bahrain-Test endet mit Ferrari-Debakel

Bestzeit durch Hamilton

Bahrain-Test endet mit Ferrari-Debakel

Michael Schumacher teilweise wach!

Verlegung in Reha-Klinik?

Michael Schumacher teilweise wach!

Aufwachprozess gestoppt? Managerin dementiert

Verwirrung um Schumis Zustand

Aufwachprozess gestoppt? Managerin dementiert

Schumi-Spott: Magazin empört ganz Europa

Nach dem "Heute"- Bericht

Schumi-Spott: Magazin empört ganz Europa

Heftige Kritik an den neuen F1-Boliden

"Erinnert mich an Film 'Alien'"

Heftige Kritik an den neuen F1-Boliden




Formel1 Kalender

18.04.2014: 08:00 Uhr

GP China: 2. Training

19.04.2014: 05:00 Uhr

GP China: 3. Training

19.04.2014: 08:00 Uhr

GP China: Qualifying

20.04.2014: 09:00 Uhr

GP China: Rennen

09.05.2014: 10:00 Uhr

GP Spanien: 1. Training


Formel1Tweet


SportkommentareHeute

< Der Star ist der Arzt

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute