Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Das TV-Programm zu Ostern

Premieren, Serien

Das TV-Programm zu Ostern

Eierpecken: So gewinnt man immer

Kampf ums stärkste Ei

Eierpecken: So gewinnt man immer

Milo Moiré legte nackt Eier

Kunst-Performance

Milo Moiré legte nackt Eier

19.07.2012

Benefizspiel vor Rennen

Schumi und Vettel schießen sich bei Kickerl warm

Sebastian Vettel und Michael Schumacher

Kapitän Schumacher erklärt Vettel wie der Hase läuft (© Reuters)

Bestens aufgelegt haben sich die Formel-1-Stars Michael Schumacher und Sebastian Vettel beim Fußball-Benefizturnier "Kick für Kinder" in Frankfurt am Main gezeigt.

Vier Tage vor ihrem Heimrennen auf dem Hockenheimring traten der Rekordweltmeister und der Doppel-Champion am Mittwochabend zugunsten eines Kinderhilfswerks gegen eine Prominentenauswahl an. "Es ist ein echtes Highlight, hier in diesem Stadion spielen zu dürfen. Es macht riesig Spaß, auch wenn ich es sicher ein bisschen besser hätte machen können", sagte Eintracht-Fan Vettel.

Gemeinsam mit Schumacher, der ein Tor schoss, führte Vettel das Team Nazionale Piloti an, das vor 8.000 Zuschauern nach zweimal 40 Minuten 4:2 (2:1) gegen das Allstar-Team um den ehemaligen Skispringer Sven Hannawald und die frühere deutsche Fußball-Nationalspielerin Birgit Prinz gewann. Für den Großen Preis von Deutschland kündigte Vettel ebenfalls einen Sieg an: "Mein Ziel ist das Podium und dort der Platz in der Mitte."

APA/red

News für Heute?


Verwandte Artikel

Ab Reha-Beginn keine Infos über Schumacher

Managerin Kehm kündigt an

Ab Reha-Beginn keine Infos über Schumacher

Nico Rosberg rast zur Pole-Position in Bahrain

Sebastian Vettel weit zurück

Nico Rosberg rast zur Pole-Position in Bahrain

Mercedes gibt auch in Bahrain den Ton an

In Freitags-Trainings voran

Mercedes gibt auch in Bahrain den Ton an

Michael Schumacher teilweise wach!

Verlegung in Reha-Klinik?

Michael Schumacher teilweise wach!

Vettel vor Malaysia-Hitzeschlacht

"So cool bin ich im Cockpit"

Vettel vor Malaysia-Hitzeschlacht

Aufwachprozess gestoppt? Managerin dementiert

Verwirrung um Schumis Zustand

Aufwachprozess gestoppt? Managerin dementiert

Red Bull Racing

Formel 1 2014 Teams

Red Bull Racing

Schumi-Spott: Magazin empört ganz Europa

Nach dem "Heute"- Bericht

Schumi-Spott: Magazin empört ganz Europa

Sebastian Vettel

Formel 1 2014 Piloten

Sebastian Vettel




Formel1 Kalender

19.04.2014: 05:00 Uhr

GP China: 3. Training

19.04.2014: 08:00 Uhr

GP China: Qualifying

20.04.2014: 09:00 Uhr

GP China: Rennen

09.05.2014: 10:00 Uhr

GP Spanien: 1. Training

09.05.2014: 14:00 Uhr

GP Spanien: 2. Training


Formel1Tweet


SportkommentareHeute

< Der Star ist der Arzt

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute