Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Bundeshymne-Debatte | Flugzeug-Tragödie

Lade Login-Box.

Handgepäck: Regeln im Flieger

Maße & Gewichte

Handgepäck: Regeln im Flieger

Alles über Lactoseintoleranz

"Heute.at" klärt auf

Alles über Lactoseintoleranz

Die irrsten Dating-Shows

Nackte, Tiere & Co.

Die irrsten Dating-Shows

25.07.2012

Einblick in Technik

Halbes Formel-1-Auto von Sauber präsentiert

Der Schweizer Rennstall Sauber hat ein einzigartiges Projekt präsentiert. Um dem Fan einen Einblick in die Technik der Formel-1-Boliden zu geben, schnitten die Ingenieure des Teams ein Auto in der Hälfte durch. Sehen Sie Fotos und ein Video.

Die Idee zu dem Projekt entstand bereits 2009. Nach mehr als zwei Jahren Arbeit ist der halbe Formel-1-Flitzer nun fertig. Es handelt sich um den BMW-Sauber F1.08, mit diesem gelang dem Schweizer Rennstall der bislang einzige Sieg in der Königsklasse. Robert Kubica triumphierte damals in Montreal.

Der halbierte Bolide zeigt erstmals das Innenleben eines Formel-1-Autos. Im Video wird noch genauer erklärt, welcher Teil wofür zuständig ist.


News für Heute?


Verwandte Artikel

Esteban Gutierrez

Formel 1 2014 Piloten

Esteban Gutierrez

Adrian Sutil

Formel 1 2014 Piloten

Adrian Sutil

Kaltenborn ist ab sofort Sauber-Teamchefin

Peter Sauber zieht sich zurück

Kaltenborn ist ab sofort Sauber-Teamchefin

Sauber F1 Team

Formel 1 2014 Teams

Sauber F1 Team

Zeugin entlastet Bernie Ecclestone im Prozess

"Absetzung stand nie im Raum"

Zeugin entlastet Bernie Ecclestone im Prozess

Spielberg-GP-Ticker zum Nachlesen

"Heute.at" war vor Ort

Spielberg-GP-Ticker zum Nachlesen

Spielberg: Anrainer bringen Beschwerde ein

Gerichte müssen entscheiden

Spielberg: Anrainer bringen Beschwerde ein

Larissa Marolt heizt Spielberg ein

TV-Star bei Formel 1

Larissa Marolt heizt Spielberg ein

Mercedes vor nächstem Doppelsieg im Kanada-GP

Ideale Strecke für Silberpfeile

Mercedes vor nächstem Doppelsieg im Kanada-GP

Niki Lauda findet: "Ferrari hat Scheiß-Auto!"

Silberpfeil schießt Giftpfeile

Niki Lauda findet: "Ferrari hat Scheiß-Auto!"

Alle Formel 1-Cockpits sind nun vergeben

Caterham nominiert Fahrer-Duo

Alle Formel 1-Cockpits sind nun vergeben




Formel1 Kalender

25.07.2014 10:00 Uhr

GP Ungarn: 1. Training

25.07.2014 14:00 Uhr

GP Ungarn: 2. Training

26.07.2014 11:00 Uhr

GP Ungarn: 3. Training

26.07.2014 14:00 Uhr

GP Ungarn: Qualifying

27.07.2014 14:00 Uhr

GP Ungarn: Rennen


Formel1Tweet


SportkommentareHeute

< EM-Quali ein Muss?

Frenkie Schinkels

"Heute" hat ein Leiberl in Brasilien

WM Tagebuch

>

TopHeute