Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

Tara ist schwer verliebt

ATV-Starlet im Frühling

Tara ist schwer verliebt

Schönste Stewardess- Uniformen

Bewerten Sie selbst!

Schönste Stewardess- Uniformen

Wiens neues Wahrzeichen

Hase auf Albertina

Wiens neues Wahrzeichen

03.09.2012

Unfall in erster Kurve

F1-Crash: So litt die schöne Nicole

Nicole Scherzinger

In der McLaren-Box musste Nicole Scherzinger den Horror-Crash von Spa mitansehen (© RTL)

Es waren bange Momente für Lewis Hamilton und seine Freundin . "Bad Boy" Grosjean: "Ich entschuldige mich bei allen".

Horror in der Formel 1! Auch am Tag nach dem Start-Crash in Spa (Bel) stand den Betroffenen der Schreck ins Gesicht geschrieben. Wie durch ein Wunder blieben Fernando Alonso (Sp) und Lewis Hamilton (GB) nach dem von Romain Grosjean provozierten Unfall ohne Verletzungen. "Es war furchtbar", sagt "Pussycat" Nicole Scherzinger, Freundin von Hamilton. "Ich stand in der Box, befürchtete das Schlimmste." Das trat zum Glück nicht ein. Übeltäter Grosjean sah seinen Fehler ein. "Ich möchte mich bei allen Fahrern entschuldigen", meinte der Franzose, der bereits zum sechsten Mal in der ersten Runde einen Crash verursachte. Die Folge: ein Rennen Sperre.

+++ Herbe Kritik an Grosjean und Sicherheit +++

Alonso ("Ich hätte schwer verletzt sein können") behielt trotz Ausfall die WM-Führung, Red-Bull-Star Sebastian Vettel (D) rückte ihm aber bis auf 24 Punkte nahe. "Jetzt ist die WM wieder völlig offen", jubelte der Doppel-Weltmeister.



News für Heute?


Verwandte Artikel

Unfälle und brennendes Autos in Wien

Ein Tag, viele Vorfälle

Unfälle und brennendes Autos in Wien

Straßenbahn knallte in abbiegendes Taxi

Fahrgast schwer verletzt

Straßenbahn knallte in abbiegendes Taxi

Stromleitung "grillte" 22-Jährigen auf Bahnhof

Mutproben endeten fast tödlich

Stromleitung "grillte" 22-Jährigen auf Bahnhof

Bahrain-Test endet mit Ferrari-Debakel

Bestzeit durch Hamilton

Bahrain-Test endet mit Ferrari-Debakel

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Auffahrunfall am Pannenstreifen

Autounfall riss zwei Menschen in den Tod

Unfall mit Rettungswagen nahe Hauptbahnhof

Wieder Unfall mit Einsatzfahrzeug

Unfall mit Rettungswagen nahe Hauptbahnhof




Formel1 Kalender

20.04.2014: 09:00 Uhr

GP China: Rennen

09.05.2014: 10:00 Uhr

GP Spanien: 1. Training

09.05.2014: 14:00 Uhr

GP Spanien: 2. Training

10.05.2014: 11:00 Uhr

GP Spanien: 3. Training

10.05.2014: 14:00 Uhr

GP Spanien: Qualifying


Formel1Tweet


SportkommentareHeute

< Der Star ist der Arzt

Frenkie Schinkels

Red Bull Racing ein schlechter Verlierer?

Markus Miksch

Schwärmerei

Marc Girardelli

>

TopHeute