Formel-1-Kalender 2013 Formel1

Valencia fliegt raus, New Jersey kommt dazu

Valencia fliegt raus, New Jersey kommt dazu

Noch in diesem Jahr debütiert die Formel 1 in Austin (Texas). Im kommenden Jahr wird die Königsklasse zwei Mal in den USA Halt machen. (© dapd)

USA Grand Prix
Noch in diesem Jahr debütiert die Formel 1 in Austin (Texas). Im kommenden Jahr wird die Königsklasse zwei Mal in den USA Halt machen.
Formel-1-Boss Bernie Ecclestone präsentierte am Rande des Singapur-Wochenendes den provisorischen Rennkalender für die kommende Saison. Große Überraschungen blieben weitestgehend aus.

Der größte Unterschied zu 2012 ist, dass Valencia nicht mehr im Kalender aufscheint. Dies war aber bereits im Vorfeld angekündigt worden. Wegen der schwierigen Finanzlage will Spanien nur noch ein Rennen pro Saison veranstalten. Der Grand Prix von Spanien wird in Zukunft abwechselnd in Valencia und Barcelona stattfinden, 2013 ist die katalanische Metropole an der Reihe.

Dennoch wird es so wie in diesem Jahr 20 Rennen geben. Den Platz von Valencia füllt der neue Grand Prix in New Jersey vor der Skyline von Manhattan auf. Fragezeichen stehen allerdings noch hinter drei Rennen. Der Deutschland-GP sollte 2013 eigentlich am Nürburgring stattfinden, aufgrund des Konkurses der Rennstrecke will Ecclestone das Rennen nach Hockenheim verlegen. Singapur feilscht noch um die Veranstaltungsgebühr und Südkorea steckt derzeit noch in finanziellen Problemen.

Provisorischer F1-Rennkalender 2013:
1. Australien (Melbourne, 17.3.)
2. Malaysia (Sepang, 24.3.)
3. China (Schanghai, 14.4.)
4. Bahrain (Sakhir, 21.4.)
5. Spanien (Barcelona, 12.5.)
6. Monaco (Monte Carlo, 16.5.)
7. Kanada (Montreal, 9.6.)
8. Amerika (New Jersey, 16.6.)
9. Großbritannien (Silverstone, 30.6.)
10. Deutschland (Hockenheim, 21.7.)
11. Ungarn (Budapest, 28.7.)
12. Belgien (Spa-Francorchamps, 1.9.)
13. Italien (Monza, 8.9.)
14. Singapur (Singapur, 22.9.)
15. Japan (Suzuka, 6.10.)
16. Südkorea (Yeongam, 13.10.)
17. Indien (Noida, 27.10.)
18. Abu Dhabi (Abu Dhabi, 3.11.)
19. USA (Austin, 17.11.)
20. Brasilien (Sao Paulo, 24.11.)

Ihre Meinung

User haben auch diese Artikel gelesen

  • Heute-App downloaden:
  • Heute App für iOS
  • Heute App für Android

Ihre Meinung

Fotoshows aus Formel1 (10 Diaserien)