Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Unwetter in Österreich | Nahost-Konflikt

Lade Login-Box.

14.10.2012

Dritter Sieg in Folge

Vettel nach Südkorea-Triumph WM-Spitzenreiter

Sebastian Vettel hat am Sonntag mit dem Triumph im Formel-1-Grand-Prix von Südkorea den nächsten großen Schritt Richtung erneutem WM-Titel gemacht. Der deutsche Doppel-Weltmeister feierte in Yeongam einen souveränen Start-Ziel-Sieg vor seinem australischen Red-Bull-Teamkollegen Mark Webber und übernahm mit seinem insgesamt 25. GP-Erfolg auch die WM-Führung.

Nach dem vierten Saisonerfolg, dem dritten en suite nach Singapur und vor einer Woche in Suzuka, führt Vettel nun sechs Punkte vor Ferrari-Star Fernando Alonso, der in Südkorea Dritter wurde.

Vier Rennen stehen in diesem Jahr noch aus, das nächste folgt am 28. Oktober in Noida mit dem Grand Prix von Indien, wo Vettel erneut Titelverteidiger ist.

Mit 25 Siegen hat der 25-Jährige nun in der "ewigen Bestenliste" mit Österreichs dreifachem Weltmeister Niki Lauda und dem legendären Schotten Jim Clark gleichgezogen. Nur noch sechs Piloten liegen in der "ewigen" Rangliste vor dem deutschen Red-Bull-Piloten.

Seite 2: Die meisten Siege in der Formel 1:

 1 | 2  weiter > Seite 1 von 2



News für Heute?


Verwandte Artikel

Pole Position für Vettel auch in Südkorea

Überlegener WM-Spitzenreiter

Pole Position für Vettel auch in Südkorea

Wieder Gerüchte um Vettel-Wechsel zu Ferrari

Ferrari und Red Bull dementieren

Wieder Gerüchte um Vettel-Wechsel zu Ferrari

Sebastian Vettel fährt Bestzeit in Suzuka

Entscheidendes Rennwochenende

Sebastian Vettel fährt Bestzeit in Suzuka

10-jähriges Jubiläum am So in Shanghai

Vettel unter Beobachtung

10-jähriges Jubiläum am So in Shanghai

Vettel: "F1-Piloten sind Weicheier"

Nach Kritik von Lauda

Vettel: "F1-Piloten sind Weicheier"

Vettel im Regen von Sao Paulo nicht zu stoppen

Weltmeister wieder auf "Pole"

Vettel im Regen von Sao Paulo nicht zu stoppen

Aserbaidschan soll Südkorea ersetzen

Formel-1-Kalender 2015

Aserbaidschan soll Südkorea ersetzen

Rivale Webber "stiehlt" Vettel Suzuka-Pole

Heißes Stallduell in Japan

Rivale Webber "stiehlt" Vettel Suzuka-Pole

Kaltenborn ist ab sofort Sauber-Teamchefin

Peter Sauber zieht sich zurück

Kaltenborn ist ab sofort Sauber-Teamchefin

Sebastien Loeb zum 9. Mal Rallye-Weltmeister

Titel in Geburtsstadt fixiert

Sebastien Loeb zum 9. Mal Rallye-Weltmeister

"Bullen" schaffen Stallorder ab!

Neue Chance für alle

"Bullen" schaffen Stallorder ab!

Vettel vor Malaysia-Hitzeschlacht

"So cool bin ich im Cockpit"

Vettel vor Malaysia-Hitzeschlacht

Vettels Ehrenrunde um die Welt

Party, Stress, Action

Vettels Ehrenrunde um die Welt




Formel1 Kalender

22.08.2014 10:00 Uhr

GP Belgien: 1. Training

22.08.2014 14:00 Uhr

GP Belgien: 2. Training

23.08.2014 11:00 Uhr

GP Belgien: 3. Training

23.08.2014 11:00 Uhr

GP Belgien: 3. Training

23.08.2014 14:00 Uhr

GP Belgien: Qualifying


Formel1Tweet


SportkommentareHeute

< EM-Quali ein Muss?

Frenkie Schinkels

"Heute" hat ein Leiberl in Brasilien

WM Tagebuch

>

TopHeute