Mehr Spannung

14. September 2018 13:40; Akt: 14.09.2018 14:07 Print

Enthüllt! Diese Designs stellen die F1 auf den Kopf

Die Formel 1 stellt drei Konzepte für neue Boliden vor. Hier sehen Sie, wie die PS-Königsklasse ab 2021 aussehen wird. Es soll enger zugehen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Motorsport-Freunde aufgepasst! Die Formel eins wirft sich in Schale. Liberty Media und die FIA haben drei neue Konzepte erarbeitet. In der Diashow weiter oben sehen Sie die verschiedenen Varianten.

Umfrage
Muss die Formel 1 spannender werden?

Das Aussehen ist aber nur ein Punkt, der geplanten Neuerung. Motorsport-Chef Ross Brawn erklärt, dass das erklärte Ziel sei, "Autos zu ermöglichen, gut gegeneinander zu fahren." Was sich in diesem ersten Statement noch kryptisch anhört, wird im folgenden Satz klar erläutert: "Wir haben herausgefunden, dass die jetzigen Autos schlecht darin sind, einander zu folgen."

Das soll sich ändern: "Wenn sich Autos einander nähern, verlieren sie die Hälfte der Downforce." Von 50 Prozent Verlust will die Formel 1 auf 20 Prozent Verlust kommen.

Damit wäre Spannung garantiert. Überholen wäre besser möglich, Rennen dadurch unterhaltsamer. Und: Die Autos sollen besser aussehen.

Die besten Bilder von Niki Lauda


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)

Themen