Ferrari-Star selbstbewusst

13. September 2018 17:30; Akt: 13.09.2018 17:30 Print

Vettel: "Mein größter Gegner bin ich selbst!"

An Selbstvertrauen mangelt es Sebastian Vettel vor dem Grand Prix in Singapur sicherlich nicht. Der Deutsche ist vom Ferrari überzeugt.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sebastian Vettel hat sieben Rennen vor Schluss ganze 30 Punkte Rückstand auf Lewis Hamilton. Doch der Ferrari-star geht selbstbewusst in das Singapur-Wochenende. "Mein größter Gegner bin ich selbst", sagt der Deutsche.

"Wenn ich etwas in der Hand habe, mit dem ich spielen kann, dann mache ich mir um andere keine Sorgen. Wenn meine Leistung stimmt, dann können mir die anderen nichts anhaben", vertraut Vettel auf seinen starken Ferrari.

Das verpatzte Monza-Wochenende ist bei Ferrari kein Thema mehr, die Scuderia blickt nur nach vorne. In Singapur und Sotschi sind wieder dicke Punkte eingeplant.


Das könnte Sie auch interessieren:

(Heute Sport)