Pikante Enthüllungen

15. Januar 2018 08:22; Akt: 15.01.2018 08:22 Print

Von "Dreiern" besessen! Ex packt über Hamilton aus

Model Veronica Valle packt über ihre Beziehung zu Lewis Hamilton, dessen Vorlieben in Sachen Sex und die seltsamen Klo-Regeln des F1-Weltmeisters aus.

So aufreizend zeigt sich Model Veronica Valle, die Ex von F1-Weltmeister Lewis Hamilton, auf Instagram.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Es begann so romantisch. Im August 2015 erspähte Formel-1-Superstar Lewis Hamilton laut der englischen Zeitung "Sun" das Model Veronica Valle in den sozialen Netzwerken und schrieb sie prompt an. Nur wenig später saß die Schönheit mit dem Briten gemeinsam im Privatjet Richtung Barbados.

Doch bereits da zeigte sich der laut Valle "komische Charakter" des heute 33-Jährigen. Als sich der Pilot erlaubte, Hamiltons Klo zu benützen, bekam der Mercedes-Pilot gleich mal einen veritablen Wutanfall. Kein Einzelfall, laut dem Bikini-Model ist Hamilton ein echter "Dr. Jekyll und Mr. Hyde" – innerhalb von Sekunden ändert sich seine Laune oftmals ins Schlechte.

Hängt Hamilton noch immer an Nicole Scherzinger?

Am meisten zu schaffen machten Valle aber die Sex-Vorlieben des vierfachen F1-Weltmeisters. Er sei nahezu besessen von Liebesspielen zu dritt, immer wieder wollte er ihr einen solchen "Dreier" schmackhaft machen. Dass sich Hamilton dazu auch noch über ihr Gewicht lustig machte und eigentlich noch immer an seiner Verflossenen Nicole Scherzinger hang, gab ihr den Rest.

Valle glaubte, dass Hamilton sie nur für Sex benutzt hatte – und so machte sie nach einer Weile wieder Schluss mit ihm.

📸 @ohrangutang

Ein Beitrag geteilt von Swimwear @duaquaswim (@dam_vero) am

🍒 @midjordan #charlesandkomodels #wnogirls

Ein Beitrag geteilt von Swimwear @duaquaswim (@dam_vero) am

(red.)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wödmasta am 15.01.2018 10:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    will der Dame

    nicht zu nahe treten,aber will Sie hier ernsthaft sagen das jemand der sich so fotografieren lässt sich wegen einem 3er mokiert????

  • Max Mustermann am 15.01.2018 12:37 Report Diesen Beitrag melden

    Schlimm ausgenützt worden

    "Valle glaubte, dass Hamilton sie nur für Sex benutzt hatte". So traurig! Und ich dachte, er war mit ihr zusammen, damit sie gemeinsam die Werke von Friedrich Nietzsche, Immanuel Kant und Thomas von Aquin studieren.

    einklappen einklappen
  • Francis Lane am 15.01.2018 10:47 Report Diesen Beitrag melden

    pikant?

    was ist da dran bitte pikant? seine Privatsache...... und der Großteil der Damen ist a sicher willig... wär i LH, i wär noch viel viel ärger.... Außerdem hat er ja brav gefragt und die antwort akzeptiert. Dürfte anscheinend ein kleines Winterloch herrschen wenn man sich mit sowas beschäftigt....

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Steve am 15.01.2018 21:44 Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Jo genau so stell ich mir den hamilton vor! Ein Egoist, der so ein Leben nicht verdient hat! Schade

  • myopinion am 15.01.2018 19:54 Report Diesen Beitrag melden

    Valle packt aus

    Also bitte. Wenn sich eine Frau so zeigt, darf sie sich auch nicht aufregen, wenn ein Mann sie "nur" für Sex benutzen will. Da wäre ich übrigens auch sofort dabei, natürlich nur, auf freiwilliger Basis, aller Beteiligten. ;-)

  • Billy Jean King am 15.01.2018 19:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Vorschlag,...

    ...kam von meiner Freundin mitten beim 6, ob ich nicht geschwind einen Freund oder Arbeitskollegen anrufen könnte.

  • emmi33 am 15.01.2018 17:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hamilton

    der hat's auch nicht alle Tassen im Schrank...

  • Berti am 15.01.2018 17:09 Report Diesen Beitrag melden

    Wer hat wem ausgenutzt.

    Wer hat wem ausgenutzt? Was gehen Fremden die angeblichen Sexvorlieben ihres Ex an? Eigentlich nichts. Aber man kann damit Geld verdienen - auf Kosten des Ex. Es ist erstaunlich, dass sich viele Täter als Opfer sehen.