Legendäre Sportvideos

94. Minute: Torwart trifft aus 70 Metern zum 1:1

Südamerika ist bekannt für seine Torhüter, die mehr Talent in den Beinen haben als manch andere Schlussmänner in den Händen. Sei es der Kolumbianer René Higuita, der durch seine "Scorpion-Kick" gegen England berühmt wurde, Paraguays Freistoß-König José Luis Chilavert oder Mexikos Dribblanski Jorge Campos.

Beim argentinischen Zweitligaclub CAI Comodoro Rivadavia könnte jetzt der nächste Star heranwachsen: Der unbekannte Dario Capogrosso führte in der 94. Minute im Spiel gegen Gimnasia de Jujuy einen Freistoß aus rund 70 Metern Entfernung aus - und verwandelte direkt.

Beide Tore in der Nachspielzeit
Erst drei Minuten zuvor war Gimnasia mit 1:0 in Führung gegangen, die Sache schien gegessen zu sein. Doch dann kam Capogrossos großer Auftritt und Sekunden vor dem Abpfiff stand es plötzlich unentschieden.

Genießen Sie im Video rechts nicht nur den Treffer, sondern auch den typisch südamerikanischen Torjubel des überraschten Kommentators.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Fußball (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel