Fußball

Rapids Maierhofer vor Wechsel nach England?

Gegen Aston Villa wurde er in der 56. Minute eingetauscht und brachte sofort neuen Schwung.

Viel fehlte nicht, und Maierhofer wäre zum Europacup-Helden mutiert. Nur Keeper Guzan spielte nicht mit. Dieser brachte gerade noch die Fingerspitzen hinter Maierhofers Fallrückzieher.

Hörtnagl: "Gab einige Gespräche"
Auf der Insel ist Maierhofer trotzdem in vieler Munde. Premier-League-Klub Wolverhampton beobachtet den 2,02-Meter-Mann seit längerem. Und ist laut Daily Mail an einem Leihvertrag interessiert.

Während Berater Serafino Luzzi "kein Kommentar abgeben will", verrät Alfred Hörtnagl: "Es gab einige Gespräche", diese seien aber meist lose verlaufen.

Geht Maierhofer, kommt Ersatz
Fakt ist: Wenn der Aufsteiger Nägel mit Köpfen machen will, muss er schnell handeln. Am Dienstag endet die Transferzeit in England. "Ich hatte aber nicht den Eindruck, dass sie den Transfer in letzter Sekunde über die Bühne bringen wollen", so Hörtnagl.

Gänzlich ausschließen will er den Transfer aber nicht. "Ein Verkauf würde allerdings mit dem Kauf eines neuen Stürmers gleichbedeutend sein."


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Fußball (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel