Muskelverletzung Fußball

Martin Harnik fällt für EM-Quali aus

Martin Harnik

Martin Harnik fällt aus

Martin Harnik

Martin Harnik fällt aus

Hiobsbotschaft für das Nationalteam: Sturm-Rakete Martin Harnik fällt aufgrund einer Muskelzerrung gegen Aserbaidschan (7. Oktober) und Kasachstan (11. Oktober) aus.

Martin Harnik fällt aufgrund einer Muskelzerrung im Oberschenkel für die letzten beiden EM-Qualifikations-Partien der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft in Aserbaidschan (7. Oktober) und Kasachstan (11. Oktober) aus. Der 24-jährige Offensivspieler hat sich die Verletzung am Freitag beim 2:0-Erfolg seines Arbeitgebers VfB Stuttgart in Kaiserslautern zugezogen.

Für Harnik rückt Deutschland-Legionär Daniel Royer ins Aufgebot.

APA/red.


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Fußball (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel