ÖFB-Team Fußball

Weitere Absagen für Ruttensteiner

Emanuel Pogatetz

Pogatetz muss sich auskurieren

Emanuel Pogatetz

Pogatetz muss sich auskurieren

Interims-Teamchef Willi Ruttensteiner bekam drei weitere Absagen für die EM-Quali-Spiele gegen Aserbaidschan und Kasachstan.

Nach Martin Harnik gab auch Emanuel Pogatetz (Hannover) wegen Rückenproblemen dem Teamchef einen Korb. Des weiteren fallen die Salzburg-Kicker Franz Schiemer und Jakob Jantscher aus. Bei Jantscher ist es eine Knieverletzung, Schiemer muss sich einer Therapie unterziehen - er spürt noch immer Nachwirkungen von seinem Sehnenrisses im Oberschenkel, der ihn im Frühjahr mehrere Monate außer Gefecht gesetzt hatte.

Für die drei Verletzten werden Veli Kavlak (Besiktas), Stefan Kulovits (Rapid) und Georg Margreitter (Austria) nachnominiert. Von Kavlak erwartet sich Ruttensteiner viel: "Er ist im zentralen Mittelfeld vorgesehen, kann aber auch außen spielen und mit seinen technische Fähigkeiten auf Kunstrasen wertvoll sein." Mit Rot-Sünder Marko Arnautovic hatte er bereits ein Gespräch: "Für mich war das eine Rote Karte, er selbst sieht es nicht so."


PS: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von Heute.at - Sport!

Ihre Meinung

Ihre Meinung

Fotoshows aus Fußball (10 Diaserien)
Weitere Interessante Artikel