Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Tote am Mount Everest | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

21.10.2011

Fußball - 1. Liga

3:0 für Vienna - St. Pölten chancenlos

AUT, 2. FBL, First Vienna FC 1894 vs SKN St. Poelten =

First Vienna FC 1894 vs SKN St. Poelten, im Bild Zweikampf zwischen Peter Brandl, (SKN St. Poelten, #4) und Marcel Toth, (First Vienna FC 1894, #8) beim Hinspiel (© EXPA (www.picturedesk.com))


Ihr erster Auswärtssieg seit April hat sich für die Vienna in St. Pölten ausgezahlt. Mit 3:0 (2:0) pulverisierten sie die St. Pöltner auf dem eigenen Rasen. Trotzdem bleiben die Wiener in der ersten Liga weiter auf dem achten Platz und liegen damit mit den Niederösterreichern gleichauf.

Die Tore fielen durch Lackner, der in der 22. Minute nach einem Eckball der St. Pöltner für die Vienna einnetzen konnte. Wolfgang Mair legte in der 38. Minute nach. In der zweiten Halbzeit setzte Konstantin Kerschbaumer nach dem Wechsel in der 67. Minute noch eins drauf.

Die St. Pöltner haben damit am Freitag ihr drittes Spiel ohne Tor und Punkt in Folge hinter sich gebracht.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Altach lässt zwei Punkte gegen Liefering liegen

"Heute für Morgen" Erste Liga

Altach lässt zwei Punkte gegen Liefering liegen

Vienna rettet Remis gegen zehn Horner

2:2 nach 0:2-Rückstand

Vienna rettet Remis gegen zehn Horner

Vom Blitz getroffener Kicker aus Koma erwacht

Reanimation am Fußballplatz

Vom Blitz getroffener Kicker aus Koma erwacht

Vor 120 Jahren fand das 1. Austro-Fußballspiel statt

Österreichische Fußballgeschichte

Vor 120 Jahren fand das 1. Austro-Fußballspiel statt

Vienna muss nun beim Leader Altach bestehen

Nach Pleite gegen Parndorf

Vienna muss nun beim Leader Altach bestehen

Goalgetter Adamec unterschrieb bei 2 Klubs

Nach Vertragschaos zu Retz

Goalgetter Adamec unterschrieb bei 2 Klubs

Fußball-Legende hilft Kindern in Afrika

LASK-Legende Köglberger

Fußball-Legende hilft Kindern in Afrika



Fußball-WM Countdown

WO.

TAGE

STD

MIN

SEK


TopHeute